Rechtsgrundlagen für Programmierer

Copyright / Copyleft

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Copyright ist die Entsprechung zum kontinental-europäischen Urheberrecht. Das Copyright-System findet sich vornehmlich in Großbritannien und den USA. Während das Urheberrecht untrennbar mit dem Erschaffer eines Werkes zusammenhängt, weil es nicht übertragen, sondern nur vererbt werden kann, handelt es sich beim Copyright eher um eine Art Reproduktionsrecht.

Transkript

Das Copyright ist die Entsprechung zum kontinental-europäischen Urheberrecht. Das Copyright-System findet sich vornehmlich in Großbritannien und in den USA. Während das Urheberrecht untrennbar mit dem Erschaffer eines Werkes zusammenhängt, weil es nicht übertragen, sondern nur vererbt werden kann, handelt es sich beim Copyright eher um eine Art Reproduktionsrecht. Es schützt vornehmlich die Position des Rechtsinhabers, der nicht automatisch auch der Erschaffer des Werkes sein muss. In aller Regel handelt es sich dabei eher um einen Verlag oder ein anderes Unternehmen für das, was geschaffen wurde. Übrigens, das bekannte Copyright-Symbol, also dieses C in einem Kreis, ist und war nie Voraussetzung für die Entstehung des Urheberrechts, weder in Europa noch im angloamerikanischen Raum. Dort war bis zum Jahr 1989 eine Anmeldung der Werke zum Copyright-Register erforderlich. Inzwischen entsteht aber auch in Großbritannien, in den USA genau wie in Europa das Urheberrecht an einem Werk automatisch mit dessen Erschaffung. Nach dem Berner Urheberrechtsabkommen gilt inzwischen die Maßgabe, dass ein Werk als geschützt anzusehen ist, wenn es mit einem Vermerk nach dem Muster Copyright-Symbol Name des Urhebers, Jahreszahl versehen wird. Diese Kennzeichnung hat aber nach wie vor lediglich eine Indizwirkung. Das sogenannte Copyleft ist schon rein sprachlich wie auch gestalterisch der Gegenentwurf zu Copyright. Dementsprechend wird für diese Lizenzform auch das spiegelverkehrt dargestellte Copyright-Symbol, also ein zu linken Seite hin geöffnetes C verwendet. Das Copyleft bezieht sich auf ein Originalwerk und die Freiheit, es weiterzubearbeiten und zu entwickeln, ohne vorher den Rechteinhaber um Erlaubnis bitten zu müssen. Zudem werden auch keine Lizengebühren fällig. Hauptziel von Copyleft ist es, eine uneingeschränkte Verbreitung von verschiedene Versionen eines Werkes sicherzustellen und zwar zeitlich unbegrenzt. Diejenigen, die solche Kopien oder veränderte Versionen zur Nutzung erhalten, müssen die gleichen Freiheiten eingeräumt bekommen, die der Erschaffer der Kopien bzw. des Originalwerkes auch hatte. Die Copyleft-Prinzipien schützen außerdem den freien Zugang zu allen notwendigen Informationen, wie etwa zum Quelltext, denn deren Veröffentlichung ist integraler Bestandteil der Copyleft-Lizenz. Im Gegensatz zur Copyright soll das Copyleft die Freiheit ermöglichen, urheberrechtlich geschützte Werke so zu benutzen, als gäbe es kein Urheberrecht. Die wohl bekannteste Copyleft-Lizenz ist die GNU, auch Freie Dokumentationslizenz oder General Public License, GPL, genannt. Die wohl bekanntesten Vertreter sind zum Beispiel die Online-Enzyklopädie Wikipedia oder auch das kostenlose Betriebssystem Linux.

Rechtsgrundlagen für Programmierer

Erfahren Sie als Entickler und Programmierer alles wichtige rund um Urheberrecht, Lizenzen und Verträge.

1 Std. 9 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:27.07.2016

Dieses Video-Training berücksichtigt die Rechtslage in Deutschland und an gekennzeichneten Stellen in der Schweiz und in Österreich bis einschließlich Mai 2016. Es soll für die angesprochenen Rechtsbereiche sensibilisieren und ein entsprechendes Problembewusstsein schaffen. Eine Einzelfall-bezogene ausführliche Beratung durch einen hierauf spezialisierten Anwalt wird hierdurch nicht ersetzt.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!