Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Digitale Transformation im Unternehmen

Controlling und Verbesserung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieser Film dreht sich um laufendes und abschließendes Controlling der Maßnahmen sowie der Optimierung.

Transkript

Veränderungen müssen fortlaufend gemessen und bewertet werden. Schon alleine um rechtzeitig Korrekturmaßnamen einleiten zu können. Aufgabenbereiche des Controllings sind zum Beispiel "Planungs- und Koordinationsaufgaben". Wie zum Beispiel die Zusammenführung von Teilzielen zu einem gesamtheitlichen Zielsystem. Oder "Informationsaufgaben", wie zum Beispiel die Schaffung der Transparenz, für Entscheider, bzw. Beteiligte. Meist über Kennzahlen oder KPI, sogenannten Key Performance Indikatoren. Dann natürlich auch "Kontrollaufgaben", wie Soll-Ist-Vergleiche, Abweichungsanalysen, Ursachenforschungen und natürlich Vorschläge zur Gegensteuerung. In dieser Phase des Changes ist auch das sogenannte "De-Briefing" wichtig. Ein "Debriefing" ist eine Nachbesprechung, die aber folgende Phasen aufweist. Einerseits die grafische Darstellung der Phasen und des Ablaufs des Veränderungsprojekts. Dann eine gemeinsame Rückschau, Herausarbeitung der wichtigsten Erfolge und Fehler und Ableitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Erfolgsquote und zur Vermeidung der Fehler. Und schließlich die Aufdeckung von defensiven Gewohnheiten, zum Beispiel Routinen, die den Veränderungsprozess gehemmt haben. Und schließlich muss ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess eingrichtet werden, namentlich Kaizen. "Kaizen" bezeichnet ein methodisches Konzept, in deren Zentrum das Streben nach kontinuierlicher und unendlicher Verbesserung steht. Die Verbesserung erfolgt in einer schrittweisen, punktuellen Perfektionierung oder Optimierung des Veränderungsprozesses. Dabei folgt die Verbesserung dem PDCA-Zyklus nach Demming. Es wird also zuerst begonnen mit "Plan", dem Plan der Verbesserung. Dann folgt die Phase "Do", das ausprobieren oder testen der Verbesserung in der Praxis. Anschließend "Check", Überprüfung des Ergebnisses. Und schließlich "Act", die Einführung auf breiter Front.

Digitale Transformation im Unternehmen

Sehen Sie, was genau unter „digitaler Transformation“ zu verstehen ist und welche Auswirkungen sie für jedes Unternehmen mit sich bringt.

2 Std. 5 min (24 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!