Python lernen

Closures

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Python erlaubt auch den Aufbau verschachtelter Funktionen. Dabei wird eine Funktionsdeklaration direkt in eine andere Funktion hinein notiert! In dem Fall gelten einige spezielle Regeln, die wir hier besprechen.
02:14

Transkript

Python gestattet die Deklaration von Funktionen innerhalb von Funktionen, man nennt das einen Closure. Beachten Sie, dass ich hier eine Deklaration einer Funktion habe, die heißt "rechnen". Im Inneren das sieht man an der Einrückung ist eine weitere Funktionen "innen" deklariert, die aber in der Funktion "rechnen" also der äußeren Funktion aufgerufen wird. Die Funktion "rechnen" selbst, wird dann drei Mal aufgerufen. Das ist das Ergebnis. Der Parameter wird beim Aufruf der äußeren Funktion mit einem Wert belegt 4, 5 und 7. Er steht damit in der Funktion "rechnen" als lokaler Wert zur Verfügung, als lokale Variable mit dem Bezeichner "a“. Die Variable "pot" wird als lokale Variable innerhalb von "rechnen" deklariert. Innerhalb der Funktion "innen" gibt es eine lokale Variable "text" die auch nur innerhalb von "innen" zur Verfügung steht, aber die innere Funktion kann auf die Variablen der äußeren Funktion zugreifen. Ich greife hier auf "a" zu, was der übergabewert ja hier, an "rechnen", der Name des Parameters und auf die Variable "pot", die hier in "rechnen" deklariert ist. Die Funktion "innen" ist jedoch nicht außerhalb der Funktion zugänglich. Und wie gesagt, dieses gesamte Verfahren nennt man ein Closure. Mittels dieser Closure-Technologie kann man ein Konzept der Datenkapselung was in der Objekt und hier in der Programmierung von Bedeutung ist, auch funktional umsetzen. Man kann diese Technik aber auch bei Methoden in Python benutzen.

Python lernen

Lernen Sie Syntax, Konzepte und Sprachelemente der praktischen Programmiersprache Schritt für Schritt kennen.

3 Std. 41 min (64 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.06.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!