Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

After Effects CC Grundkurs

CineWare-Projekteinstellungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Welche Einstellungen aus dem C4D-Projekt lassen sich auf After Effects übertragen und vice versa? Folgen Sie dem Trainer in seinem Beispiel und sehen Sie mehr zum Austausch von Ebenen zwischen den Programmen.

Transkript

Über das CineWare-Plugin lassen sich die Projekteinstellungen von CINEMA 4D an After Effects übergeben. Und ich möchte Ihnen jetzt zeigen, wofür man das gebrauchen kann. Hier habe ich eine Komposition mit einem CINEMA 4D-Layer, dem CINEMA CineWare-Plugin und einer Kamera. Und jetzt wechsele ich direkt mal in "CINEMA 4D". Und dafür wähle ich hier aus: "Bearbeiten" - "Datei extern bearbeiten". Sofort öffnet sich "CINEMA 4D Lite". Und hier sehe ich in der "Top view" meine Balken, die ich in After Effects vorher gesehen habe. Also, ich hab hier drei Reihen dieser Pfeile, und möchte jetzt diese auf verschiedene Ebenen anwenden. Dazu wähl ich das Auswahlwerkzeug aus, markiere hier mal die hinteren, hier rechts auf "Ebenen" klicke, zack, ha, hier ist schon eine, ich sag mal eine "neue Ebene", nenne diese hier "hinten". Ich lösche mal die, die hier schon war. Weiß nicht, was die zu bedeuten hat. Und wähle hier die Mitte aus, "Datei" - "neue Ebene". Das ist die "mitte". Und dann gibt es natürlich noch "vorne". jetzt speichere ich das Ganze mal, und wechsele zurück in After Effects. Jetzt schau ich mir mal diesen Effekt hier genau an. Denn hier gibt es die Einstellung "CINEMA 4D Ebenen", die wähl ich einfach mal aus, und klicke auf "Ebenen setzen". Ich könnte jetzt natürlich alle aktiviert lassen, Das bringt mir dann aber in diesem Fall nichts, deswegen sage ich: das soll einfach die hintere Ebene sein. Im nächsten Schritt dupliziere ich mir den CINEMA 4D-Layer und setze hier eine andere Ebene, und zwar "mitte". Und zu guter Letzt noch nach vorne setze ich die Ebene "vorne". Ich lass mir hier mal den Entwurf anzeigen. Und jetzt habe ich die Möglichkeit, zum Beispiel, eine Textebene auch als 3D-Ebene zu benutzen, und sie hier in der Hierarchie zu verwenden. Und jetzt benutze ich mal meine Kamera und fahre mal hier um diesen Bereich zum. Man sieht also, dass After Effects in der Lage ist, mit CINEMA 4D Ebenen auszutauschen. Ich hab jetzt zwar hier diesen eigentlich geschlossenen CINEMA 4D-Layer, kann aber die einzelnen Ebenen, die ich vorher in CINEMA 4D definiert habe, verwenden. Dementsprechend sieht das auch noch anders aus, das Ergebnis, wenn ich die Ebenen nicht an diese Stelle schiebe, sondern nach ganz oben, oder halt nach ganz unten. So habe ich die Möglichkeit auch innerhalb von After Effects weiter mit verschiedenen CINEMA 4D-Layern zu arbeiten, ohne dafür mehrere CINEMA 4D Cin benutzen zu müssen.

After Effects CC Grundkurs

Lernen Sie das Funktionsprinzip und die Werkzeuge von After Effects CC von der Pike auf kennen, um anschließend eigene professionell anmutende Videoprojekte realisieren zu können.

10 Std. 7 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.06.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!