Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Team Foundation Server 2015: Neue Funktionen

Checklisten zur einfachen Aufgabenbearbeitung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Was fehlt noch, damit die aktuelle Story fertig ist? Die neuen Checklisten geben Antwort.
02:06

Transkript

Eine weitere tolle Neuerung im Team Foundation Server 2015 sind Checklisten. Vielleicht ist Ihnen hier schon bereits aufgefallen, dass wir auf der Karte solche Zahlen haben. 1 von 4 (1/4) und daneben ist ein gelber Strich oder hier 0/4 oder 0/3. Was bedeutet das? Was ich hier machen kann, ist, wenn ich hier draufklicke, dass ich die zugewiesenen Aufgaben zu dieser Karte sehe. Das sind also genau die Einträge, die wir hier in unserer aktuellen Sprintplanung auf dem Board sehen würden. Wenn wir also sehen, dass wir hier "Basissystem erstellen" haben, und es hier zwei Aufgaben gibt, die sind noch nicht begonnen, es gibt eine, die ist in Bearbeitung und eine, die ist schon fertig, dann sehen wir das genau hier im Backlog auf dem Board auch. Ich sehe, dass eine von vier fertig ist und die ist hier durchgestrichen. Ich kann jetzt hier hingehen und kann jetzt hier auch weitere Aufgaben als fertig definieren, zum Beispiel hier, Grundlayout als fertig definieren. Ich kann neue Aufgaben hinzufügen, zum Beispiel, die Aufgabe "Testen ob alles funktioniert" und das hier wird jetzt tatsächlich eine neue Aufgabe im TFS werden. Schauen wir mal rüber auf’s Sprintboard, was jetzt hier passiert ist. Ich sehe zum einen, dass diese Aufgabe "Grundlayout designen", die eben noch hier in Bearbeitung war, dass die jetzt wirklich auch im Board schon rüber gewandert ist, außerdem habe ich hier eine neue Aufgabe, "Testen ob alles funktioniert" und die kann ich jetzt hier sehr schnell jemandem zuweisen, zum Beispiel, das Testen, dass erledigt bei uns der Wilhelm Brause und der braucht dafür 3 Stunden, zum Beispiel. Diese Funktion der Checklisten finde ich persönlich sehr hilfreich, denn so habe ich immer auf dem Kanban Board einen sehr guten Überblick darüber, wie viele Aufgaben schon erledigt worden sind und muss nicht erst in die Sprintplanung reinschauen. Gerade wenn ich für eine Karte sehr viele Aufgaben habe, verliere ich dort sonst relativ schnell den Überblick und das passiert jetzt eben hier genau nicht mehr.

Team Foundation Server 2015: Neue Funktionen

Lernen Sie die wichtigsten Erweiterungen in TFS 2015 kennen, wobei auf große Änderungen wie das neue Build System genau so eingegangen wird wie auf Verbesserungen.

1 Std. 9 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Team Foundation Server Team Foundation Server 2015
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:27.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!