Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

C Grundkurs

break und continue

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei Schleifen setzt man oft Sprunganweisungen ein, um die Schleife abzubrechen (break) oder den Schleifendurchlauf abzubrechen und mit dem nächsten Schleifendurchlauf weiter zu machen (continue).
03:33

Transkript

In diesem Video wollen wir uns zwei Sprung-Anweisungen widmen, die sehr oft im Zusammenhang mit Schleifen zum Einsatz kommen. Die eine Sprung-Anweisung heißt BREAK und die andere CONTINUE. Sie sind verwandt, aber nicht identisch, logischerweise. Sonst gäbe es keine zwei verschiedenen Schlüsselworte. Wir haben hier eine Endlos-Schleife. WHILE (1) 1 ist in C ein Synonym für WAHR. Jede Zahl ungleich 0 gilt als WAHR. Und das heißt, wir haben hier eine Endlos-Schleife, die erst einmal per se nie verlassen wird. Allerdings zähle ich hier die Variable I bei jedem Schleifendurchlauf um den Wert 1 hoch. Und irgendwann wird der Wert von I, 0 initialisiert, größer 5 ( 5) sein . Dann führe ich die Anweisung BREAK aus. BREAK verlässt eine Schleife, oder allgemeiner, eine Struktur. Man benutzt die BREAK-Anweisung z.B. auch im Zusammenhang mit SWITCH CASE. Und das heißt, obwohl wir hier eine Endlos-Schleife haben, wird diese Schleife irgendwann verlassen. Aus dem Inneren heraus. Die zweite Anweisung, die wir hier haben, in einer anderen Schleife, ist CONTINUE. CONTINUE beendet einen Schleifen-Durchlauf und überspringt alle nachfolgenden notierten Anweisungen in der Schleife und startet mit einem neuen Schleifen-Durchlauf. Wir schauen uns einmal an was wirklich herauskommt. Wir haben hier sechs Mal "Hello Worl" und dann die Zahlen 1,3, 5, 7, 9. Offensichtlich die ungeraden Zahlen. Das wir hier sechs Mal "Hello World" haben ist, denke ich, klar. Wir starten mit einem PRINTF. Dann wird die Zählvariable erhöht. Vorher wird sie noch überprüft. Nachgestellter ++Operator. Deswegen sechs Mal. Also vorher verwenden, dann erhöhen. Dann, wenn der Wert zu groß ist, dann kommt mit der BREAK-Anweisung der Abbruch von dieser Endlos-Schleife. Die CONTINUE hier überprüft, ob I%2 gleich 0 ist. Wenn wir für I den Wert 0 haben, % 2, dann kommt 0 heraus. Haben wir den Wert 1, %2, dann kommt 1 heraus. Haben wir den Wert 2 für I, %2, dann ist es wieder 0. 3%2 ist 1. 4%2 ist wieder 0. Sie merken also diese Regel. So funktioniert einfach %. Und wenn wir %2 den Wert 0 haben, dann kommt CONTINUE. CONTINUE überspringt dann die Ausgabe der, zu dem Zeitpunkt geraden Zahl I, oder den Wert von I mit einer geraden Zahl gefüllt und geht in den nächsten Schleifen-Durchlauf. Nur wenn I ungerade ist, kommen wir überhaupt bis zu dieser PRINT-Anweisung. Deswegen werden nur alle ungeraden Zahlen ausgegeben. Sie haben also in diesem Video zwei Sprung-Anweisungen kennengelernt, die im Zusammenhang mit Schleifen sehr oft eingesetzt werden. Meistens in Verbindung mit einer voran gestellten Bedingung. Und die Anweisung BREAK, das sollten Sie sich auch merken, wird sehr oft bei SWITCH CASE, also in dieser Auswahl-Anweisung, ebenfalls benutzt.

C Grundkurs

Lernen Sie das Syntaxkonzept von C von Grund auf kennen vor und sehen Sie, wie mit einer geeigneten Entwicklungsumgebung Programme Schritt für Schritt entstehen.

4 Std. 36 min (70 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!