Word für Studierende und Wissenschaftler

Bildunterschriften einfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bildunterschriften sind in wissenschaftlichen Arbeiten vorgeschrieben: Dieser Film demonstriert, wie Sie diese über die Funktion "Beschriftungen" in Ihr Word-Dokument einfügen.
03:53

Transkript

Die Formvorschriften bei wissenschaftlichen Arbeiten sehen vor, dass sie zu jedem Bild auch eine Bildunterschrift einfügen. Wie Sie dabei vorgehen, zeige ich Ihnen in diesem Video. Die Befehle, um eine Bildunterschrift einzufügen, finden Sie in Word auf der "Verweise"-Registerkarte. Und damit Sie eine Beschriftung einfügen können, müssen Sie zunächst das Bild markieren. Dann klicken Sie auf die Schaltfläche "Beschriftung einfügen". Sie sehen, dass Word bereits im Feld "Beschriftung" eine Angabe eingetragen hat. Weitere Bezeichnungen finden Sie hier in diesem Listenfeld und wenn Sie den Katalog aufklappen, sehen Sie, dass Sie hier als Alternative nur "Formel" und "Tabelle" zur Verfügung haben. Nachdem mir persönlich der ausgeschriebene Begriff zu lang ist, lege ich hier eine neue Bezeichnung an und klicke entsprechend auf die Schaltfläche. Ich gebe also hier die Abkürzung ein und klicke auf "OK". Word hat nun automatisch oben die Beschriftung gewechselt und auch im Listenfeld "Bezeichnung" ist der Eintrag nun vorhanden. Die Positionsangabe unter dem ausgewählten Element ist korrekt und außerdem möchte ich diese Bezeichnung auch in meiner Bildunterschrift eingefügt haben. Das heißt, ich lasse hier dieses Kästchen auch leer. Nun klicke ich auf "OK" und die Bezeichnung und die Bildunterschrift werden nun in mein Word Dokument eingefügt. Abschließend kann ich nun die Bildunterschrift auch in mein Dokument eingeben und schon bin ich fertig. Wie Sie hier sehen, hat mein Bild die Layoutformatierung "Mit Text in Zeile". Und Word fügt deswegen entsprechend die Abbildungsunterschrift in einen neuen Absatz direkt unterhalb des Bildes ein. Etwas anders liegt die Sache, wenn ich ein Bild frei auf der Seite platziert habe, so wie in diesem Beispiel. Auch hier klicke ich zunächst das Bild an und klicke dann auf die Schaltfläche "Beschriftung einfügen". Soweit ist alles korrekt und ich kann hier sofort wieder auf "OK" klicken. Wenn Sie sich nun das Ergebnis ansehen, werden Sie merken, dass Word die Bildunterschrift nun entsprechend auf der Seite platziert hat. Nämlich unter dem Bild und genau in der passenden Breite. Auch hier kann ich nun einfach meine Bildunterschrift eingeben. Technisch gesehen, kann hier diese Bildunterschrift natürlich nicht in einem leeren Absatz stehen, sondern der Absatz mit der Bildunterschrift steht in einem Textfeld. Sie sehen also, der Komfort beim Einfügen von Beschriftungen ist in Word ganz erheblich. Zum einen wird die Zählung der Abbildungen automatisch durchnummeriert und zum anderen werden die Bildunterschriften entsprechend der Bildpositionierung und ihrer Ausmaße formatiert. Darüber hinaus kommt hinzu, dass Sie, wenn Sie Beschriftungen für Ihre Bilder konsequent verwenden, daraus auch automatisch ein Abbildungsverzeichnis generieren können.

Word für Studierende und Wissenschaftler

Erstellen Sie wissenschaftliche Arbeiten gekonnt und effizient mit Microsoft Word (für Windows) und diesem Video-Training.

5 Std. 4 min (62 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!