Office 365: PowerPoint Grundkurs

Bildschirmpräsentation einrichten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Vor dem Abhalten Ihrer Bildschirmpräsentation müssen Sie im Dialogfeld "Bildschirmpräsentation einrichten" die konkreten Bedingungen für die aktuelle Wiedergabe festlegen. Hier laufen alle Informationen zusammen, die Sie bei der Vorbereitung des Vortrags angelegt haben: Zielgruppen-Präsentationen, Animationen und alle weiteren Details.
05:16

Transkript

Damit Sie in PowerPoint Ihre Folien bei einer Bildschirmpräsentation zeigen können, müssen Sie vorab die Bedingungen festlegen, nach denen diese erfolgen soll. Für die Angaben benötigen Sie das Dialogfeld, Bildschirmpräsentation einrichten. Diese Schaltfläche finden Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation in der Gruppe Einrichten. Lassen Sie mich nun kurz erläutern, was die einzelnen Optionen in diesem Dialogfeld bedeuten und welche Sie für die aktuelle Präsentation auswählen müssen. Zunächst zu dem Bereich Art der Präsentation. Die erste Einstellung, Präsentation durch einen Redner, betrifft die klassische Situation. Sie zeigen Ihre Folien vor einem Publikum und sprechen Ihren Vortragstext dazu. Wenn Sie hier, Ansicht durch eine Einzelperson, wählen, können Sie damit die Präsentation automatisch auf einem Bildschirm wiedergegeben. Das Besondere an dieser Einstellung ist, dass PowerPoint hier noch zusätzliche Schaltflächen einblendet, über die die Wiedergabe der Präsentation gesteuert werden kann. Bei dieser Art der Wiedergabe kann sich der Zuschauer also selbst durch die Präsentation klicken. Im Unterschied dazu bedeutet, Ansicht an einem Kiosk, zwar auch eine automatische Wiedergabe der Folien, jedoch ohne Mitwirkungsmöglichkeit. An dieser Stelle greifen die Einblendzeiten, die Sie für die Folienwechsel gespeichert haben. Gehen wir nun zum Bereich Optionen anzeigen. Die Einstellung, Wiederholen bis Escape gedrückt wird, bezieht sich auf die automatische Wiedergabe, die so lange wiederholt wird, bis sie durch Drücken der Escape-Taste beendet wird. Diese Einstellung ist vor allem dann wichtig, wenn Präsentationen auf Messen über einen Monitor gezeigt werden. Präsentation ohne Kommentar bedeutet, dass Sie eine Präsentation ohne Redetext vorführen, obwohl Sie diesen aufgezeichnet haben. Präsentation ohne Animation funktioniert entsprechend. Hier werden die festgelegten Animationen während der Bildschirmpräsentation nicht aktiv. Stellen Sie außerdem im Bereich Optionen anzeigen auch die Stiftfarbe und die Laserpointerfarbe über Anklicken eines der Farbkästchen ein. Im nächsten Bereich des Dialogfeldes Bildschirmpräsentation einrichten, legen Sie fest, welche Folien Sie in Ihrer Präsentation zeigen wollen. Aktiviert ist hier zunächst die Optionen Alle. Einen bestimmten Bereich Ihrer Präsentation zeigen Sie, wenn Sie hier an dieser Stelle auf Von: klicken und dann in den Listenfeldern die Ziffern der Foliennummern eingeben. Wie Sie sehen, können Sie hier nur einen zusammenhängenden Bereich auswählen. Folien, die in der Reihenfolge dazwischen liegen und die Sie nicht zeigen wollen, müssen Sie in diesem Fall ausblenden. Haben Sie für Ihre Präsentation eine zielgruppenorientierte Präsentation festgelegt, können Sie diese Variante durch Anklicken der Kreisschaltfläche für die Vorführung aktivieren. Nun habe ich festgelegt, welche Folien ich bei der Präsentation zeigen will und gehe nun zum nächsten Bereich. Die Option, Anzeigedauer verwenden, wenn vorhanden, bedeutet, dass PowerPoint die vorhandenen Einblendzeiten nutzt, sofern Sie nicht den Folienwechsel bei einer Präsentation durch einen Redner per Mausklick durchführen. Unter Bildschirmpräsentationsmonitor sollten Sie die Einstellung Automatisch belassen, damit PowerPoint die unterschiedlichen Ansichten von Bildschirmpräsentation und Referentenansicht aktivieren kann. Auch ist in diesem Dialogfeld in der Standardeinstellung die Einstellung, Referentenansicht verwenden, aktiviert, damit diese zur Steuerung der Bildschirmpräsentation eingesetzt werden kann. Bestätigen Sie nun Ihre Einstellungen mit OK und Sie können mit der Bildschirmpräsentation beginnen. In diesem Film habe ich Ihnen alle Optionen des Dialogfeldes, Bildschirmpräsentation einrichten, erläutert. Die Eingaben, die Sie hier machen, müssen Sie allerdings immer wieder an die aktuelle Wiedergabesituation anpassen.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Gestalten Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint in Office 365. Sie lernen alle wesentlichen Programmfunktionen an anschaulichen Beispielen kennen.

5 Std. 27 min (82 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!