Capture One Pro: People & Looks

Bilder mit Klarheit bearbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Um Details hervorzuheben oder Bildstrukturen zu verstärken, ziehen Sie am besten dieses Werkzeug mit den hier demonstrierten Methoden heran.
05:52

Transkript

Um Details in einem Bild herauszuheben beziehungsweise die Strukturen in einem Bild zu verstärken, bietet sich das Klarheits-Werkzeug hervorragend an. Auf was man aufpassen muss und welche Feinheiten es gibt, zeige ich genau jetzt her. Ich starte einmal damit, dass ich hier bei der Belichtung zur Klarheit runter gehe und da gibt es jetzt verschiedene Methoden. Natürlich ist eigentlich die Methode, die meistens sehr angebracht ist, wenn es stärker sein muss als Natürlich, dann kann man auf Durchschlag gehen. Neutral und Klassisch sind die, sage ich mal, älteren Methoden von Capture One Pro, aber wie gesagt, Natürlich ist das, was man eigentlich verwenden soll. So, und wenn hier ich jetzt bin, kann ich mit Klarheit dem Bild, wie der Name schon sagt, mehr Klarheit geben und das bedeutet, ich mach hier mal einen Alt+Klick drauf, vorher und nachher, vorher und nachher, dass die Formen verstärkt werden. Das heißt, man sieht hier die Formen in der Jacke stärker. Man sieht hier am Kleid die Formen besser, auch bei den Haaren, aber ein Problem bekommt man höchstwahrscheinlich beim Gesicht, dass hier die Formen zwar verstärkt werden, aber auch jetzt Strukturen eher unschön hervorgehoben werden. Weil ich es gerade gesagt habe, der zweite Regler Strukturen, wenn ich den jetzt einschalte, dann sieht man natürlich, dass ich hier auch sehr schöne Strukturen habe, aber man sieht auch, dass jetzt gerade in der Haut, die Haut wirklich sehr unschön hervorgehoben wird. Also mit Strukturen und Klarheit muss man bei Porträts immer ein wenig aufpassen. Ja, aber wie schaffe ich es jetzt dass sich die Kleidung hervorhebe, vielleicht die Haare auch, aber dass ich die Haut so wie sie ist neutral lasse, also jetzt nicht stark verstärke. Und die Antwort liegt wiederum im Detail. Ich muss das Ganze natürlich mit lokalen Anpassungen machen, Also machen wir das einfach, indem ich hier auf das Plus gehe und hier die Ebene mit "Klarheit" benenne. Und jetzt kann ich die Klarheit reindrehen und die Struktur auch. Schade ist, dass man es da jetzt nicht machen kann, sondern hier kann ich die Regler nur global einstellen. Aufpassen, dass man, wenn man hier wechselt, nicht auf der Hintergrundebene ist, denn dann die arbeite ich ja wiederum den Hintergrund, also das gesamte Bild und da kann ich es umstellen. Wenn ich aber auf die Klarheit-Ebene, also auf eine lokale Ebene gehe, dann kann ich das nicht mehr umstellen. Jetzt den Pinsel nehmen, B für Brush, die Größe des Pinsels anpassen und ich kann jetzt gezielt die Klarheit reinmalen und da möchte ich einfach in diesen Bereichen der Lederjacke, aber auch hier vom Kleid die Klarheit verstärken. So, und da kann ich jetzt natürlich noch die Struktur verstärken. Ich geh dann mal mit zweimal Cmd+Plus, Strg+Plus auf Windows, näher an das Bild ran und jetzt sieht man, dass ich hier natürlich die Struktur wirklich schön herausarbeiten kann. Ich setze jetzt den Fluss wieder auf 100 Prozent und male da einfach einmal ein zweites Mal drüber. So, da vorne über den Reißverschluss genauso. Okay. Zack, so weit, so gut. Und jetzt erstelle ich mir eine zweite Ebene "Klarheit Haare", ziehe da den Klarheits-Regler wieder ein wenig rauf, die Struktur auch, aber jetzt nicht ganz so stark, und male da einfach über die Haarpartien drüber, damit ich hier lokal noch etwas mehr Klarheit in das Bild rein bekomme, da gebe ich die Struktur auch noch ein bisschen stärker rein. Bei ihm kann ich da mit Gefühl, mit etwas weniger Fluss auch über den Bart malen, hier auch. So, und habe damit jetzt etwas mehr Klarheit, etwas mehr Definition, wenn man so möchte in das Bild und in die Kleidung reingebracht. Aber wie gesagt, das Ganze ist jetzt lokal und ich kann es eben genau steuern, wo ich diese Klarheit drinnen haben möchte. Wenn ich da jetzt zusätzlich noch mehr Details herausarbeiten will, kann ich zusätzlich zur Klarheit, auf dieser "Klarheit", ich nenne es mal "Gewand"-Ebene, auch noch etwas mehr lokale Schärfung dazu geben, wobei, da sind wir eh schon relativ massiv von der Schärfung, wenn ich darauf 100 Prozent bin, beziehungsweise von der Detailwiedergabe. Falls ich das, wie gesagt, stärker haben möchte, kann ich hier noch mit der Stärke der Schärfung auch noch reingehen, vielleicht den Radius runternehmen den Schwellenwert auch zurückziehen, und da jetzt wirklich sehr, sehr stark da noch diese Details der Lederjacke, aber auch genauso hier vom Stoff rausholen, Aber das wird höchstwahrscheinlich fast ein wenig zu viel sein, deshalb werde ich das hier ja wirklich mit Gefühl zusätzlich zur Klarheit noch einstellen. Okay, jetzt gehe ich noch schnell in die globalen Anpassungen rein, werde hier die Sättigung noch etwas weiter rausnehmen. Was ich dann noch machen möchte, ist auf der Hintergrundebene natürlich in den Farbeditor zu wechseln, auf die Hauttöne zu gehen und die Hauttöne von ihm noch ein wenig anzugleichen, das heißt, die Glättung einmal nach oben. Ich lasse mir mal den Bereich anzeigen. Das passt und jetzt möchte ich den Farbton ein wenig mehr angleichen. Das passt. Auch die Sättigung noch ein wenig angleichen. Bei der Helligkeit, das kann ich eigentlich so lassen. Alt+Klick drauf, so war es vorher, so ist es nachher. Ja, subtile Anpassung. Sieht man am besten hier bei ihr und damit ist jetzt das Bild fertig bearbeitet. Wie gesagt, über lokale Anpassungen kann man die Klarheit dann wirklich sehr genial steuern.

Capture One Pro: People & Looks

Lernen Sie, wie Sie Capture One Pro für die Retusche und Look-Entwicklung verwenden, und wie Sie Ihre Portrait- und People-Aufnahmen damit bearbeiten.

2 Std. 34 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!