Grafikdesign lernen: Layout

Bilder handhaben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video nennt John McWade ein paar Leitlinien, die Sie beim Umgang mit Bildern, insbesondere Fotos, stets beachten sollten.
01:54

Transkript

Wenn Sie viele Bilder haben, sollten Sie ihnen entweder die selbe Größe geben oder sie ganz deutlich voneinander unterscheiden. Versuchen Sie vage, nicht eindeutige Unterschiede zu vermeiden. Wann immer es geht, lassen Sie Bilder von einer Seite zur anderen laufen oder von oben nach unten. Wenn Ihr Bild nicht so groß ist, legen Sie nur eine oder zwei Seiten in den Anschnitt. Der Rahmen verschwindet, Ihre Seite wird aufgeräumt und vereinfacht. Ich bin ein großer Fan von Bildern im Anschnitt. Sie vermitteln den Eindruck von unendlichem Raum. Dadurch wirken sie lebensecht. Sie sehen sich dieses Bild an, Sie merken gar nicht, dass es überhaupt eine Seite gibt. Überlappende Bilder vermeide ich, wann immer möglich. Sie wirken unruhig, sie verdecken Teile anderer Bilder, Sie erzeugen Zick-Zack-Linien. In manchen Fällen entstehen auch Rahmen, die das Layout verkomplizieren. Überlappungen können als Spezialeffekte verwendet werden, wenn Sie beispielsweise ein Fotoalbum erzeugen, aber sonst sollten Sie sie vermeiden. Ich bin auch ein großer Fan von Bildern, die vom Hintergrund losgelöst sind. Dadurch entsteht ein organischer 3D-Effekt, der aussieht, als würde das Objekt direkt auf der Seite sitzen. Auch hier macht es keinen Sinn, dieses Objekt in irgendeinen umgrenzten Raum zu setzen. Großartig für Akzente und Kontrapunkte. Ich zeige Ihnen in Kürze ein paar Beispiele. Dies sind also die allgemeinen Richtlinien, die ich immer im Hinterkopf habe. Kurze Zusammenfassung. Das gilt für jedes Ihrer Layouts. Erstens: Gestalten Sie einfach. Zweitens: Schaffen Sie einen Blickpunkt. Drittens: Treffen Sie kühne Entscheidungen und viertens: Nutzen Sie den Weißraum für sich.

Grafikdesign lernen: Layout

Erwerben Sie das Basiswissen, das Sie benötigen, um harmonische, professionelle und attraktive Layouts zu gestalten.

1 Std. 2 min (12 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!