Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016 für Mac Grundkurs

Bilder einfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video zeigt, wie Sie Bilder in ein Arbeitsblatt einfügen und wie Sie die Bildgröße und -position ändern. Hilfsmittel dazu sind die Ziehpunkte und die Optionen auf der Registerkarte "Bildformat".
03:17

Transkript

Excel bietet Ihnen die Möglichkeit, Fotos in Ihre Blätter einzufügen, um Ihre Daten dem Betrachter so näher zu bringen. Hier sehen Sie eine Tabelle mit Daten über den Wanderweg von Oberstdorf nach Meran, für die ich bereits zwei Fotos eingefügt habe, um einen Eindruck von den Übernachtungsmöglichkeiten zu vermitteln. Aus Platzgründen sollen hier nur drei Fotos stehen. Zwei sind schon vorhanden, und im Folgenden zeige ich, wie Sie ein drittes Foto einfügen und seine Position und Größe verändern. Zunächst klicke ich auf die Registerkarte "Einfügen", dann auf die Schaltfläche BILDER, und dann wähle ich den Befehl "Bild aus Datei". Excel öffnet das Fenster "Bild auswählen", und hier ist auch schon mein Ordner "Fotos", und ich möchte das Foto "Pircherhof" einfügen. Ich klicke darauf, dann sehe ich hier eine kleine Vorschau, kann nochmal prüfen, ob es das korrekte Foto ist, und dann klicke ich auf EINFÜGEN. Das Bild wird ziemlich groß und mitten in das Arbeitsblatt eingefügt. Es ist markiert, das erkennen Sie an den kleinen Ziehpunkten an den Ecken und Seiten, und ich möchte jetzt zunächst einmal die Größe ändern. Um die Größe eines Bildes zu ändern, kann ich hier die Eckpunkte ziehen, und zwar zeige ich mit der Maus auf einen Eckpunkt, dann wird der Mauszeiger zu einem schrägen Doppelpfeil, und dann kann ich mit gedrückter Maustaste entweder nach außen ziehen, um das Bild zu vergrößern, oder nach innen, um das Bild zu verkleinern. Es empfiehlt sich bei Bildern, wirklich nur die Eckpunkte zu ziehen, weil wenn Sie an den Seitenpunkten ziehen, dann verändern Sie die Bildproportionen. Das Bild ist immer noch viel zu groß, ich möchte jetzt aber prüfen, wie groß die bereits eingefügten Bilder sind, ich klicke hier auf ein Bild, und dann prüfe ich auf der kontextabhängigen Registerkarte "Bildformat", die Größe des aktuell markierten Bildes. Das Bild hat eine Höhe von 3,44 Zentimetern, hier ist das Häkchen gesetzt, das heißt, wenn ich hier Änderungen vornehme, wird die Breite automatisch angepasst, um die Proportion zu erhalten. Gut, diesen Wert will ich jetzt für das neue Bild übernehmen, dann klicke ich auf das neue Bild und gebe hier oben 3,44 ein, das Häkchen ist auch hier gesetzt, das heißt, wenn ich jetzt in die Breite klicke, wird die Breite automatisch angepasst, und Sie sehen, jetzt hat mein Bild die gleiche Größe, wie die anderen, bereits eingefügten Bilder. Um die Position des Bildes zu ändern, zeige ich auf das Foto, dann wird die Maus zu einem Vierfachpfeil, und ich kann mit gedrückter Maustaste das Bild an die gewünschte Position ziehen, und das ziehe ich hier in die Ecke der Zeile "Pircherhof Meran". Sie können also Bilder über den Befehl "Einfügen Bilder" aus Ihrem Bilderordner in das Dokument einfügen. Die Bilder werden sehr groß eingefügt, Sie können die Eckpunkte ziehen, um die Größe zu verkleinern, und wenn Sie das Bild an eine neue Position ziehen wollen, zeigen Sie auf das markierte Bild, halten die linke Maustaste gedrückt, und ziehen das Bild an die neue gewünschte Position. Mit Bildern können Sie Inhalte in Arbeitsblättern betonen, und das Interesse des Betrachters wecken, nutzen Sie diese Möglichkeit.

Excel 2016 für Mac Grundkurs

Meistern Sie die Tabellenkalkulation Excel 2016 für den Mac. Sie lernen den Umgang mit dem Programm von Grund auf kennen und erkunden die ganze Funktionsvielfalt des Programms.

7 Std. 43 min (101 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!