Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Capture One Pro 8 Grundkurs

Bilder drucken

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Bildbearbeitungsprogramm beinhaltet ein spezielles Druck-Menü, um detaillierte Einstellungen für den Ausdruck von Bildern vorzunehmen.
02:58

Transkript

Wenn ich analog ausgeben, also drucken, möchte, dann habe ich in Capture One Pro natürlich auch die Möglichkeit dazu. Und zwar kann ich entweder auf dieses Ikon hier klicken, ich kann Strg oder cmd ⌘ + P drücken, oder natürlich über den klassischen Weg, über "Datei", gehen und danach "Drucken" auswählen. Genau das mache ich jetzt und bekomme hier diesen Druckdialog. Ich werde den jetzt einmal gross machen. In diesem Druckdialog kann ich jetzt einfach standardmässig vorgehen. Ich kann hier meine Drucker auswählen. Ich habe hier nichts wirklich installiert. Ich kann da natürlich auch die Auflösung auswählen. Ich kann hier das Papierprofil auswählen. Wenn ich hier einige Papierprofile habe, kann ich direkt auf diese Papierprofile zugreifen. Hier ist die Empfehlung, dass man das nicht durch den Drucker verwalten lässt. Ich habe hier leider keine Profile installiert. Darunter kann ich jetzt Einheiten und Hilfslinien, zum Beispiel auf Zentimeter einstellen, falls ich mit Hilfslinien arbeite. Ich habe auch die Möglichkeit auf verschiedene Vorlagen zuzugreifen. Wenn ich zum Beispiel sage: Ich möchte zwei auf A4 haben, dann hätte ich jetzt hier die Möglichkeit zwei Bilder auf A4 auszugeben. Oder, wenn ich beispielsweise sage: Ich möchte 20x30 auf A4 drucken, dann kann ich hier diese Vorlage auswählen. Darunter sieht man die "Margins", also die Ränder. Das hängt natürlich von meinem Drucker ab. Ich habe hier die Möglichkeit das Layout entsprechend einzustellen. Ich kann wählen, wie viele Zeilen und wie viele Spalten ich haben will. Ich kann, beispielsweise, auch einen Kontakt dazu drucken. Ich kann wählen, wieviel Abstand ich zwischen den Spalten haben will. Hier ist der Abstand zwischen den Zeilen, hier zwischen den Spalten. Es gibt auch verschiedene andere Einstellungen. Bei den Bildeinstellungen kann ich jetzt sagen, ob zum Ausfüllen gezoomt werden soll, oder eben nicht, ob rotiert werden soll, oder eben nicht. Das kommt immer darauf an, was man machen will. Ich kann hier jetzt verschiedene Anmerkungen dazugeben; zum Beispiel die Bildbeschreibung, falls ich eine hätte, oder den Dateinamen. Das lasse ich jetzt einmal auf "Ohne". Wenn ich Wasserzeichen habe, kann ich diese Wasserzeichen als Text oder als Bild (hier könnte ich jetzt ein Bild ablegen) auch über die Datei rechnen lassen. Und dann gehe ich einfach im rechten, unteren Bereich auf "Drucken". Ich habe ja jetzt hier nur ein Bild ausgewählt. Schauen wir uns einmal das Ganze an, wenn ich mehrere Bilder ausgewählt habe. Ich nehme jetzt einfach hier wiederum Strg+A alle Bilder. Ich klicke rechts oben auf dieses "Drucken"-Ikon. Jetzt sieht man, wie diese Bilder automatisch in den dafür vorgesehenen Platz eingefügt werden. Mit dem Druckmodul von Capture One Pro kann man also seine Bilder sehr leicht aufs Papier bringen.

Capture One Pro 8 Grundkurs

Lernen Sie, wie Sie den Raw-Converter Capture One Pro 8 in Ihrem fotografischen Workflow nutzen, und damit Ihre digitalen Bilder perfekt organisieren und optimieren.

3 Std. 42 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!