Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2013 für Profis

Bewegen in Arbeitsmappen und Tabellen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie in diesem Video, wie Sie sich mithilfe von Tastenkombinationen schnell in Tabellen bewegen. Dies ist insofern hilfreich, da sich die Anzahl von Spalten, Zeilen und Zellen gegenüber der Version 2003 stark erhöht hat. Sehen Sie selbst.

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie sich schnell innerhalb einer Tabelle, einer Mappe oder zwischen Mappen bewegen können. Seit der Einführung von Excel 2007 hat sich die Anzahl der Zeilen und Spalten in Excel extrem erhöht. Insgesamt verfügen Sie nun pro Tabellenblatt über 1.048.576 Zeilen und 16.384 Spalten. Dies ergibt insgesamt 17.179.869.184 Zellen. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass Sie nicht alle diese Zellen innerhalb einer Tabelle geschweige denn bei mehreren Tabellen in einer Mappe belegen können. Möchten Sie sich schnell an das Ende der Tabelle bewegen, sowohl zeilen- als auch spaltenmäßig, so verwenden Sie die Strg-Taste mit den entsprechenden Pfeilrichtungstasten. Also, nach unten Strg+↓ und Sie kommen in die letzte Zeile; mit Strg+→ gelangen Sie in die letzte Spalte. Die Spalte 16.384, die hier mit der Buchstabenkombination "XFD" bezeichnet wird. Zurück in die Zelle "A1" gelangen Sie mit Hilfe der Tastenkombination Strg+Pos1. Ich habe hier eine Mappe, die aus zwei Tabellen besteht. Möchten Sie schnell in die Tabelle 2 wechseln, dann können Sie selbstverständlich auf den Tabellenreiter am unteren Rand der Tabelle klicken. Aber auch mit Hilfe der Tastenkombination Strg+Bild↓ gelangen Sie in die Tabelle 2. Zurück übrigens Strg+Bild↑, dann stehen Sie wieder in der Tabelle 1. Ich habe zusätzlich noch eine weitere Excel-Mappe geöffnet. Um schnell zu dieser Excel-Mappe zu gelangen, könnten Sie natürlich mit Alt+Tab dorthin wechseln. Allerdings würde das auch bedeuten, haben Sie noch andere Office-Applikationen geöffnet, so würden auch diese Office-Applikationen angezeigt werden. Der schnelle Wechsel gelingt Ihnen mit der Tastenkombination Strg+Tab, also nicht Alt+Tab sondern Strg+Tab. Damit werden andere Applikationen als Excel nicht berücksichtigt und Sie springen direkt von Mappe zu Mappe. Möchten Sie eine bestimmte Position anspringen innerhalb einer Tabelle, so können Sie das machen mit Hilfe des sogenannten Namenfeldes. Hier klicken Sie mit Hilfe der Maus den entsprechenden Bezeichner an und geben die Zelle, zu der Sie springen wollen, bspw. "G10", Sie bestätigen mit Enter und die aktive Zelle wird auf die Zelle "G10" verschoben. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie sich schnell innerhalb einer Tabelle, einer Mappe oder zwischen Mappen bewegen können.

Excel 2013 für Profis

Holen Sie mehr aus Excel 2013 heraus und lernen Sie, Ihre Zahlen übersichtlicher darzustellen, gezielter zu analysieren sowie eigene Lösungen zu entwickeln.

7 Std. 56 min (96 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.04.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!