Rechtsgrundlagen: E-Mail-Marketing

Betreff und Inhalt der Werbe-E-Mail

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Es gibt natürlich auch inhaltliche Anforderungen an Werbe-E-Mails. Dazu gehören etwa ein korrektes Impressum oder auch der Hinweis auf die Widerspruchsmöglichkeit.

Transkript

Empfänger von Werbe-Mails müssen schon auf den ersten Blick erkennen können, dass es sich um Werbung handelt und von wem diese stammt. Das bedeutet, dass schon der Betreff darüber Auskunft geben muss. Formulierungen wie zum Beispiel Newsletter Mai 2018, Angebote Sommer-Special, oder monatlicher Newsletter zum Thema XY sind daher zu empfehlen. Außerdem muss der Absender korrekt benannt sein, insbesondere darf nicht die Identität des Absenders verschleiert werden. Das gilt gleichermaßen für den werblichen Inhalt. Im Betreff darf also keinesfalls so etwas wie Dringende Infos Ihrer Versicherung oder Ähnliches zu finden sein. Je nach gewählter Formulierung kann man hier unter Umständen sogar von einer Irreführung und damit von einem unlauteren Verhalten ausgehen, was entsprechend durch kostenpflichtige Abmahnung sanktioniert werden kann. Inhaltlich ist der Versender der elektronischen Werbung im Wesentlichen frei. Er muss allerdings die essentiellen wettbewerbsrechtlichen Spielregeln beachten. Das bedeutet zum einen, dass die Mail-Inhalte natürlich der Wahl entsprechen müssen, zum anderen aber auch die Beachtung des allgemeinen Wettbewerbsrechts. Es besteht folglich beispielsweise ein Verbot von Lockangeboten, als Information getarnter Werbung, Schneeball- oder Pyramidensystemen, aggressiven oder irreführenden geschäftlichen Handlungen, unzulässiger vergleichender Werbung, Werbung mit Selbstverständlichkeiten, oder sonstigen unzumutbaren Belästigungen. Je nach beworbenen Produkten, beziehungsweise Dienstleistungen, müssen gegebenenfalls noch spezielle Informationspflichten erfüllt werden, etwa beim Angebot von Geräten mit Batterien, beziehungsweise Akkus, oder auch beim Vertrieb von Motoröl. Im Rahmen der Produktbeschreibung muss darauf geachtet werden, dass zum Beispiel weiße Waren, also unter anderem Waschmaschinen oder Kühlschränke mit den entsprechenden Energieeffizienzangaben versehen werden, oder dass Kleidung gemäß den Vorgaben der Textilkennzeichnungsverordnung korrekt gekennzeichnet wird. Vorsicht auch bei unzulässigen Werbeaussagen, wie 5 Jahre Garantie ohne Angabe der Garantiebedingungen, oder mit Stiftung Warentest-Urteil "sehr gut", wenn die Details des Tests nicht angeführt oder zumindest verlinkt werden. Werden Preise aufgeführt, muss die Preisangabenverordnung berücksichtigt werden. Insbesondere sind bei Werbung gegenüber Verbrauchern auf jeden Fall Endpreise, also Beträge inklusive Umsatzsteuer anzugeben. Und last but not least, muss jede elektronische Werbung eine korrekte Mail-Signatur, also im Grunde ein Impressum aufweisen. Hier kann beispielsweise auch der Hinweis auf die Abmeldemöglichkeit integriert werden. Möglich ist aber auch eine Platzierung unterhalb der Mail-Signatur, sozusagen in der Mail-Fußzeile. Entscheidend ist, dass der Hinweis gut sichtbar und leicht verständlich ist.

Rechtsgrundlagen: E-Mail-Marketing

Meistern Sie die juristischen Hürden in der elektronischen Werbung.

1 Std. 1 min (20 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:26.07.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!