Magento Grundkurs (2012)

Bestellprozess

Testen Sie unsere 1958 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Bestellprozess in Magento ist klar gegliedert und folgt strikten Abläufen. Dieses Video zeigt einen Überblick über den Ablauf.
04:03

Transkript

In Magento ist der Bestellprozess, also der Ablauf was passiert, nachdem ein Kunde in Ihrem Shop bestellt hat, klar gegliedert und folgt ganz strikten Abläufen. Damit Sie schneller einen Überblick über das bekommen, was nach einer Bestellung passiert, möchte ich Ihnen das anhand eines Schaubildes kurz demonstrieren. Wir beginnen mit der Bestellung, das heißt, der Kunde ist in Ihrem Shop fündig geworden, hat einen Artikel in den Warenkorb gelegt und begibt sich nun auf den Weg zur Kasse, füllt alle notwendigen Informationen aus und klickt dann auf "Jetzt kaufen". Danach stellt sich folgende Frage: Hat Ihr Kunde online bezahlt oder hat er eine Bezahlart ausgewählt, die eine Bestellung nicht verzögert, dann wird automatisch eine Rechnung erstellt. Hat er allerdings nicht online bezahlt, dann ist der aktuelle Status Ihrer Bestellung "ausstehend". Zu diesem Zeitpunkt kann Ihr Kunde Sie anrufen und sagen: "Ich habe mich vertan, ich möchte gerne diese Bestellung stornieren, ich möchte nicht bezahlen, löschen Sie einfach alles". Dann sagen Sie: "Ist kein Problem, ein Storno kann ich an dieser Stelle durchführen" und der Status Ihrer Bestellung ändert sich auf "storniert". Sollte Ihr Kunde allerdings kein Storno wünschen, wird er ziemlich wahrscheinlich offline bezahlen und damit ist auch in diesem Fall eine Rechnung erstellt worden. Sobald eine Rechnung erstellt ist, verändert sich der Status Ihrer Bestellung auf den Zustand "Verarbeitung". Sie können manuell diese Bestellung zurückstellen und auch wieder in den Zustand "Verarbeitung" zurückführen. Zwischen diesen beiden Modi können Sie beliebig hin und her wechseln. Ist nun diese Rechnung erstellt und Ihre Bestellung hat den Zustand "Verarbeitung", stellt sich wieder die Frage, ob hier vielleicht ein Fehler aufgetreten ist und der Kunde an dieser Stelle die Bestellung stornieren möchte. Wichtig ist, dass an diesem Punkt die Bestellung eigentlich nicht mehr wirklich storniert werden kann, sondern es wird eine Gutschrift erstellt. Ganz wichtig hierbei zu verstehen, ist, dass diese Gutschrift zwar ein Dokument und auch ein Buchungsvorgang in Magento ist, dass der Kunde aber nicht automatisch, falls er online bezahlt hat, auch online sein Geld wiederbekommt. Deswegen habe ich Ihnen hier noch notiert "Die Gutschrift erfolgt nur offline", das heißt, Sie müssen dem Kunden das Geld zurücküberweisen. Der Status nach einer Gutschrift ist "geschlossen". Sie sehen also den Unterschied zwischen dem Status "storniert", dieser Status "storniert" kann nur dann erreicht werden, wenn noch keine Bezahlung und demnach auch keine Rechnung für eine Bestellung vorliegen. Wenn eine Rechnung erstellt wurde, ist der einzige Weg, wie man diese Bestellung an sich "stornieren" kann, sie mit einer Gutschrift zu versehen und damit ist der Status "geschlossen". Möchte der Kunde nach der Rechnungsstellung kein Storno, ist der nächste Schritt der Lieferschein. Wenn Sie den Lieferschein erstellt haben und die Ware ausgeliefert ist, erst dann ist der Status Ihrer Bestellung tatsächlich "fertig". An dieser Stelle kann es nun durchaus passieren, dass der Kunde Sie anruft und sagt: "Ich habe zwar jetzt bezahlt, habe die Sachen bekommen, aber ich möchte trotzdem alles wieder zurückschicken“. Das ist an der Stelle kein Problem, wie Sie hier sehen ist noch ein wenig Platz in meinem Schaubild, denn Sie können auch von einer fertigen Bestellung sagen wir mal ein Storno durchführen. Das heißt, in dem Fall wird von der fertigen Bestellung ebenfalls eine Gutschrift erstellt, das heißt, Sie gehen diesen Weg einfach zurück über das Storno und nach der Gutschrift ändert sich der Status Ihrer Bestellung von "fertig" auch wieder in "geschlossen". Das heißt, die Bezeichnung der einzelnen Status, die Sie hier in diesem Schaubild in blau sehen können, geben Ihnen immer ganz klar Auskunft darüber, was mit der Bestellung bereits passiert ist und was mit der Bestellung noch passieren wird. Ein Storno, also ein wirkliches "Storniert" im Status der Bestellung, erreichen Sie nur, wenn tatsächlich ein Storno vor einer Bezahlung stattgefunden hat. Nach einer Bezahlung, und das ist ganz wichtig, kann kein Storno an sich mehr erfolgen, es muss dann eine Gutschrift erstellt werden und der Status der Bestellung verändert sich auf "geschlossen".

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!