Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Die Teamkreativität steigern

Beschränkungen identifizieren

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Haben Sie keine Angst davor, Ihre Kreativität durch so profane Vorgaben wie Budget oder Zeit zu beschränken: Eine Begrenzung hemmt die Kreativität nicht, sie hält sie nur im Zaum.
02:11

Transkript

Stellen Sie sich vor, Sie haben einige Kollegen zusammengerufen, um gemeinsam Ideen zu generieren. Sie sitzen in einem Versammlungsraum. Sie wollen gleich loslegen und Ideen loswerden, aber warten Sie, lassen Sie sie nicht. Das ist ein wichtiger Schritt, den man unbedingt richtig machen muss, um bessere Ideen zu bekommen. Der erste Schritt im Prozess der Ideenfindung besteht darin, die Beschränkungen zu identifizieren, die das Problem umgeben. Beschränkungen sind etwa Dinge wie Budgetanforderungen oder Abgabetermine oder andere Faktoren. Das sind obligatorische Anforderungen, denen jede neue Idee genügen muss. Aber halt, können Sie sich die Reaktionen Ihrer Kollegen vorstellen, wenn Sie ihnen sagen, mit den Beschränkungen zu beginnen? Sie werden das für keine gute Idee halten, die dem Meeting einen Dämpfer verpasst. Schließlich widerspricht dies allem, was Sie jemals über Kreativität gehört haben: Dass man außerhalb der Konventionen denken soll, dass man Beschränkungen ignorieren und alle Möglichkeiten im Betracht ziehen soll, dass man Grenzen ausreizen soll. Aber Folgendes geschieht, wenn Sie Ideen generieren, ohne die Grenzen zu beachten. Sie öffnen Ihren Geist einem riesigen offenen Feld, das Ihren Geist erdrücken kann. Sie schicken Ihren Geist in eine völlig fruchtlose kognitive Unternehmung, wenn Sie nach einer Idee suchen, die Sie möglicherweise sowieso nicht finden. Stattdessen sollten Sie Grenzen setzen, die Ihre Suche auf einen deutlich engeren Raum einschränkt, und zwar deshalb: Einige diese Beschränkungen sind real und dürfen nicht überschritten werden und es ist nicht besonders sinnvoll, eine Idee zu generieren, die einfach nicht durchführbar ist. Sie tun sich selbst einen riesigen Gefallen, wenn Sie Ideen bereits im Keim unterdrücken, die nicht sinnvoll sind. Es gibt einen weiteren wichtigen Grund, mit Beschränkungen zu beginnen: Sie und Ihre Kollegen können auf diese Weise herausfinden, ob sie überhaupt noch gelten. Dinge ändert sich und die Beschränkungen bestehen vielleicht gar nicht mehr, indem Sie einige von ihnen eliminieren. Vergrößern Sie Ihren Spielraum und das Potenzial für neue Ideen. Beschränkungen behindern die Kreativität nicht, ganz im Gegenteil, sie veranlassen Ihren Geist sich mehr anzustrengen und innerhalb des Spielfeldes klüger zu sein.

Die Teamkreativität steigern

Entdecken Sie neun einfache Tipps, um Ihre Kreativität zu erhöhen und auf neue Weise über Probleme nachzudenken.

19 min (10 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!