Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Google Analytics Grundkurs

Berichte per E-Mail versenden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Google Analytics beinhaltet eine Funktion, welche es ermöglicht, Berichte und Daten automatisch per E-Mail zu versenden. Dies kann in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.
03:31

Transkript

Nutzen Sie die E-Mail-Funktion, um sich bzw. anderen automatisiert Berichte oder Daten per E-Mail in regelmäßigen Abständen zusenden zu lassen. Um einen beliebigen Bericht per E-Mail versenden zu können, klicken Sie auf "E-Mail" und es öffnet sich dieser Sendedialog. Geben Sie hier an, an wen die E-Mail versendet werden soll. Zudem sollten Sie immer einen aussagekräftigen Betreff wählen, damit der Empfänger auch weiß, was ihn da erwartet und warum er diese E-Mail bekommt. Wählen Sie dann aus, in welchem Format die Datei angehängt werden soll, also "CSV", "TSV", "TSV für Excel", "Excel" selbst oder "PDF". Die meist gebrauchte Form ist PDF. Im Anschluss wählen Sie hier den Intervall, also sprich: Möchten Sie diese E-Mail nur einmal versenden, täglich, wöchentlich, monatlich oder vierteljährlich? In unserem Fall möchten wir einen Monatsbericht erstellen. Sie wählen dann hier aus, an welchem Tag des Monats die E-Mail versendet werden soll, also irgendwo zwischen dem ersten und dem letzten. Wir sagen, wir möchten diese E-Mail grundsätzlich immer zum Ersten versenden. Über die erweiterten Optionen halten wir fest, für wie lange der Auftrag aktiv sein soll. Sie können auswählen zwischen "ein" und "zwölf Monate". Das hat den Vorteil, dass, wenn auch immer Sie einmal vergessen, einen Bericht wieder zu canceln, dieser automatisch nach dem vordefinierten Zeitraum eingestellt wird und nicht unnötig E-Mails verursacht. Danach geben Sie hier in dem Feld eine Beschreibung ein, z.B. "Hallo, anbei der Monatsbericht über die Besucher unserer Website. Viele Grüße, Holger Tempel", und klicken dann im Anschluss auf "Senden". Sie sehen die Statusmeldung hier oben, die sagt, dass die E-Mail eingeplant wurde. Wenn Sie einen weiteren Bericht per E-Mail versenden wollen, wir nutzen jetzt mal einfach diesen der Standortfrage, klicken erneut auf "E-Mail", dann haben wir hier die Möglichkeit, "Zu vorhandener E-Mail hinzufügen" anzuklicken. Wenn wir das tun, öffnet sich ein neues Dialogfeld, bei dem wir feststellen: Hier ist ja schon eine E-Mail bereits eingeplant. Fällt auch der neu zu versendende Bericht in dasselbe Versandschema, also in unserem Fall "Monatlich", klicken wir einfach das Häkchen hier an und klicken auf "Speichern". Somit wird automatisch in dem monatlichen Intervall zu unserem Besuchsbericht auch der Standortbericht versendet. Wollen Sie nun einen E-Mail-Bericht wieder löschen, also sprich, wenn Sie vorzeitig eine E-Mail-Zustellung beenden wollen, klicken Sie zunächst auf "Verwaltung" , dann scrollen Sie nach unten in "Geplante E-Mails" und finden dort den soeben erstellten Bericht wieder. Hier hinten über "Aktionen" können wir einfach sagen "Löschen". Wenn wir das bestätigen, wird genau diese geplante E-Mail gelöscht und nicht weiter zugestellt. Sie haben also erfahren, wie Sie Berichte per E-Mail automatisiert versenden können und wie Sie auch diesen Sendevorgang wieder abbrechen können.

Google Analytics Grundkurs

Erfahren Sie, wie Sie Google Analytics dazu nutzen können, wie Sie genau diejenigen Informationen ermitteln können, welche Sie für die Verbesserung Ihres Website-Erfolgs benötigen.

3 Std. 1 min (57 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!