Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

MCSA: Office 365 – 70-346 (Teil 2) – Netzwerke und Sicherheit in Office 365

Bereitstellung von Desktop-Setup für frühere Versionen von Office-Clients

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Möchten Sie ältere Outlook-Versionen mit Office 365 verbinden und nutzen, müssen Sie einige wichtige Punkte beachten. Welche das sind, erklärt Ihnen Tom Wechsler kurz und bündig in diesem Video.
03:23

Transkript

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie ältere Office-Versionen mit Office 365 verbinden können. Der erste Schritt besteht darin, dass Sie zuerst das Betriebssystem aktualisieren, sämtliche Service Packs installieren, Sicherheitsupdates und die optionalen Updates ebenfalls installieren. Anschließend ist es wichtig, dass Sie Ihre Office-Version ebenfalls auf den neusten Stand bringen. Also auch da, sämtliche Service Packs installieren und auch alle Updates. Hier habe ich Ihnen einen Artikel vorbereitet, der aufzeigt, wie Sie Outlook 2007 mit dem Office-365-Portal verbinden können. Hier wird detailliert beschrieben, wie Sie zum Beispiel eine Verbindung mit Exchange Online aufbauen können, wie Sie POP oder IMAP einsetzen können, um Ihr Outlook entsprechend zu konfigurieren. Manchmal gibt es aber Probleme, die nicht direkt sichtbar sind. Das kann zum Beispiel sein, weil eben ein Update fehlt oder ein Zusatztool noch nicht installiert ist. Da bietet Microsoft ebenfalls Hilfe an. Ich zeige Ihnen folgenden Artikel: Hier sehen Sie ein Tool, das Sie herunterladen können. Das ist das Office 365 Desktop Setup Tool für Office 2010 und Office 2007. Sie wählen hier "Download". Dann wird eine Setup.exe heruntergeladen, die Sie direkt ausführen können. Ganz wichtig: Sie brauchen auf Ihrem Client das .NET Framework 3.5, damit diese Applikation ausgeführt werden kann. Sie wählen dann "Ausführen". Dann wird das Tool heruntergeladen, vorbereitet und dann, sehen Sie bereits hier, müssen Sie sich mit Ihrem Office-365-Konto anmelden. Ich verwende jetzt in meinem Fall den globalen Administrator. Sie würden bei Ihrer Umgebung Ihren Client- oder Ihren Benutzeraccount hier einsetzen und dann die Anmeldung entsprechend fortsetzen. Wenn Sie das gemacht haben, wählen Sie "Anmelden". Und nun wird das Tool gestartet und Sie sehen hier: Jetzt wird das System überprüft. Das dauert einige Zeit. Sie sehen hier: Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Der Vorteil ist aber: Nun wird Ihnen dabei geholfen, wie Sie zum Beispiel Outlook einrichten können, oder, falls notwendig, Microsoft SharePoint oder Microsoft Lync, was aber das Tolle an der Sache ist: Sollten Features fehlen oder zusätzliche Updates, dann wird das hier entsprechend angezeigt. Sie können hier den folgenden Link anklicken: "Weitere Details anzeigen". Und Sie sehen: Da fehlt zum Beispiel Microsoft Online Services-Anmeldeassistent Das wäre ein Tool, das Sie nun zusätzlich installieren müssten, wenn Sie Ihre entsprechende Umgebung analysiert haben. In meinem Fall ist es nicht notwendig, weil auf diesem System Office 2016 installiert ist. Ich brauche also dieses Tool nicht, weil das in den neueren Office-Versionen direkt implementiert ist. Sie haben aber die Idee erhalten, wie Sie ältere Office-Versionen ebenfalls an das Office-365-Portal anbinden können.

MCSA: Office 365 – 70-346 (Teil 2) – Netzwerke und Sicherheit in Office 365

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-346 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zur Verwaltung von Office 365.

1 Std. 34 min (20 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!