Autodesk Inventor: Finite-Elemente-Methode (FEM)

Berechnung mit Raumabhängigkeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sehen Sie in diesem Video, wie eine Frequenzanalyse an einem vorgespannten Bauteil durchgeführt wird.
01:49

Transkript

Nun zeige ich Ihnen, wie eine Modalanalyse für ein vorgespanntes Bauteil aussehen kann. Das heißt, wir benötigen für solche eine Analyse Raumabhängigkeiten und wir können auch Belastungen auf das Bauteil wirken lassen. Gehen wir dafür wieder mit einem Doppelklick in unsere Simulation um hier die Option Geladene Modi berechnen zu aktivieren. Weites gehe ich hier bei der Anzahl der Modi nur noch auf 10 Stück, da die ersten sechs Modi mit 0 Hertz nicht mehr aktiviert werden oder berechnet werden, da wir ja keine Freiheitsgrade mehr auf dem Bauteil haben. Bestätigen wir mit Ok die Eingabe und definieren als Nächstes die feste Abhängigkeit, also die Raumdefinition, über die hintere Seite des Bauteils. Im nächsten Schritt können wir auch noch Lasten wirken lassen. Das heißt, ich wähle hier eine Kraft auf diese beiden Flächen verteilt von 1.000 Newton und die Schwerkraft soll ebenfalls in dieselbe Richtung wirken. Wenn wir nun die Frequenzsimulation starten, erhalten wir den Resonanzfrequenzen unter der Berücksichtigung der Raumabhängigkeiten und Lasten. Klicke also wieder auf Simulieren und Ausführen und wir sollten jetzt hier im Ergebnisbrowser maximal die zehn Resonanzfrequenzen finden. Ich gehe nochmal mit einem Doppelklick in die Simulation. Hier sehen wir, ich habe Anzahl der Modi 10 hinterlegt. Es wurden tatsächlich aber nur acht Resonanzfrequenzen für unser vorgespanntes Bauteil gefunden. Auch hier wieder der Hinweis, dass die Auslenkung- oder Verschiebungswerte auf diesem Bauteil nicht stimmen. Auch am vorgespannten Bauteil geht es rein darum, die Resonanzfrequenzen zu finden.

Autodesk Inventor: Finite-Elemente-Methode (FEM)

Lernen Sie die Grundlagen der Finite-Elemente-Methode kennen und sehen Sie, wie Sie damit digitale Simulationen und Berechnungen in Inventor durchführen können.

1 Std. 31 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!