MCSA: Office 365 – 70-346 (Teil 3) – Verwalten von Cloud-Identitäten

Benutzerkonto einer Sicherheitsgruppe zuweisen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Auch die Zuweisung eines Benutzerkontos zu einer Sicherheitsgruppe lässt sich über die Windows-PowerShell schnell und einfach erledigen. Die dazu erforderlichen Cmdlets erklärt Ihnen Tom Wechsler in diesem Video.
05:13

Transkript

Wie Sie ein Benutzerkonto einer Sicherheitsgruppe zuweisen können mit Hilfe der Windows-PowerShell, zeige ich Ihnen in diesem Video. Zuerst einmal wie erstelle ich eine neue Gruppe, bevor ich überhaupt ein Konto dieser Gruppe zuweisen kann? Genau das schauen wir uns jetzt gleich an. Zuerst verbinden Sie sich mit dem Office 365 Portal mit Connect-MsolService, falls Sie das noch nicht gemacht haben. Dann haben wir die Möglichkeit mit New-MsolGroup eine neue Gruppe zu erstellen. Mit dem DisplayName-Schwitch möchte ich den Namen bestimmen, mit -Description eine Beschreibung . Ich navigiere zu dieser Linie und ich führe dieses Commandlet aus. Die Gruppe wurde erstellt vom Typ Security, Sicherheitsgruppe. Ich möchte einen neuen Displaynamen erstellen. Dazu verwende ich Get-MsolGroup -SearchString Backup. Ich lenke das Resultat um in Set -MsolGroup und ich wähle mit -DisplayName eine neue Displaynamen aus von "Backup" neu zu "IT Backup Gruppe". Ich setzte den Kursor auf diese Linie und führe diese beiden Commandlets aus. Nun wurde der Displayname geändert. Wir kontrollieren mit folgenden Commandlet Get-MsolGroup -SearchString "IT Backup Gruppe". Ich lenke das Resultat um in eine formatierte Liste und ich möchte die Attribute sehen. Wir navigieren ein wenig nach oben und wir sehen: Displayname: IT Backup Gruppe. Möchten Sie die Gruppe löschen, könnte Sie das mit GetMsolGroup. Wiederum mit -SearchString bestimmen Sie den Namen der Gruppe, IT Backup Gruppe und dann lenken Sie das Resultat um in Remove-MsolGroup. Ich möchte diese Gruppe aber noch nicht löschen, weil im nächsten Schritt möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie einen Benutzer dieser Gruppe hinzufügen können. Auch da habe ich einige Commandlets vorbereitet. Übrigens wenn Sie einen Premiumkunde sind, dann steht Ihnen sämtliche PowerShell-Skripte zum Download zur Verfügung. Der erste Schritt wiederum besteht darin, dass Sie sich mit dem Portal verbinden, falls Sie das noch nicht gemacht haben. Sie suchen nach den Konten mit Get-MsolUser und Sie erhalten eine Liste mit Konten, welche im Office 365 Portal vorhanden sind. Nun erstelle ich zwei Variablen. Eine Variable $User mit Get-MsolUser -UserPrincipalName und ich suche den jeff@videotrainer.ch und lege diesen Benutzer in der Variablen ab. Dann erstelle ich eine Variable $Gruop, ich suche mit MsolGroup die entsprechende Gruppe, zum Beispiel IT Backup Gruppe. Erstellen wir diese beiden Variablen. Die erste Variable $User, die zweite Variable $Group. Wir setzen nun also das Konto jeff@videotrainer.ch n die Gruppe IT Backup Gruppe. Mit Add-MsolGroupMember, dann mit dem Objekt ID, und Sie sehen hier, wir setzen nun die entsprechende Variable ein, dann mit -MemberTypeUser und -GroupMemberObjectId ebenfalls wieder die entsprechende Variable. Ich markiere diese Linie und wir führen das Commandlet aus. Wir sehen, das Commandlet wurde ausgeführt und wir haben die Möglichkeit es zu testen mit Get-MsolGroupMember wiederum mit der group ObjectId und schauen, ob der Jeff darin enthalten ist. Und wir sehen GroupMemberType, User, wir sehen, dass der Jeff darin enthalten ist und auch der DysplayName, Jeff Smart.. Wir haben ein Konto einer Sicherheitsgruppe hinzugefügt. Wie können wir das Konto wieder entfernen? Auch da habe ich einige PowerShell-Commandlets vorbereitet. Sie haben es bereits gesehen, zuerst verbinden mit dem Portal, suchen nach Konten, erstellen der Variablen Das sind genau die gleichen Variablen wie im vorhergehenden Skript und dann mit dem entsprechenden Commandlet, Remove-MsolGroupMember, Sie geben wieder die GruopObjectId an mit entsprechender Variable und dann auch wieder die GroupMemberObjectId mit der entsprechenden Variablen und Sie entfernen mit diesem Commandlet den jeff@videotrainer.ch aus der Gruppe IT Backup Gruppe. Der Kursor ist am richtigen Ort, führen wir das Commandlet aus. Und wir können es überprüfen wieder mit Get-MsolGroupMember, mit der GroupObjectId und der entsprechenden Variable. Wir führen das aus und wir erhalten kein Resultat zurück. Das bedeutet, die Gruppe ist leer, und jeff@videotrainer.ch ist nicht mehr Mitglied der Gruppe IT Backup Gruppe. Sie haben also gesehen, wie Sie eine Sicherheitsgruppe erstellen, wie Sie ein Konto dieser Gruppe hinzufügen können und wie Sie das Konto aus dieser Gruppe wieder entfernen.

MCSA: Office 365 – 70-346 (Teil 3) – Verwalten von Cloud-Identitäten

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-346 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zur Verwaltung von Office 365.

1 Std. 23 min (17 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!