Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

DaVinci Resolve Grundkurs

Benutzerkonto anlegen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei der ersten Anmeldung in DaVinci Resolve muss ein Benutzerkonto erstellt werden. Das Programm speichert sämtliche Einstellungen eines Benutzers und bietet ihm Zugriff auf seine Projekte.
01:43

Transkript

Wenn Sie DaVinci Resolve das erste Mal starten ist es notwendig, dass Sie zunächst einmal einen User festlegen. Diesen User haben wir hier schon einmal definiert, das ist Andreas v2b, Sie können aber auch einen, oder Sie müssen einen neuen User bei der ersten Anmeldung festlegen. Der Dialog sieht dann ungefähr so aus. Hier können Sie Ihren Namen und, falls nötig, auch ein Passwort definieren, wobei Passwörter eigentlich nicht notwendig sind, es sei denn, Ihre Farbkorrekturdaten sind so geheim, dass sie kein anderer sehen darf. Die Definition, das Festlegen von Usern ist aus zwei Gründen wichtig. Erster Grund ist der, dass alle Einstellungen, die Sie innerhalb von DaVinci Resolve global tätigen natürlich unter Ihrem Usernamen gespeichert werden. Das Zweite, das ebenfalls sehr wichtig ist, ist dass DaVinci Ihre Projekte zentral speichert, in einer Datenbank. Das heißt, Sie müssen Ihre Projekte nicht manuell speichern unter irgendeinem Namen irgendwo auf Ihrer Festplatte sondern DaVinci Resolve verwaltet alle Projekte in einer Datenbank. Diese Datenbank ist natürlich an den User gekoppelt. Das heißt, wenn ich mich mit Andreas v2b anmelde, dann greife ich auch automatisch auf meine Userdatenbank zu und diese Userdatenbank enthält, wie gesagt, alle früheren und alle aktuellen Projekte, die ich jemals in DaVinci Resolve angelegt habe. Ich melde mich jetzt unter dem Namen Andreas v2B an. indem ich einfach auf Login klicke und gelange von hier in den Projektmanager.

DaVinci Resolve Grundkurs

Lassen Sie sich bei den ersten Schritten mit DaVinci Resolve begleiten und lernen Sie die Benutzeroberfläche, Schnittfunktionen und grundlegende Farbkorrekturen kennen.

3 Std. 27 min (42 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Geeignet ab Version 10, für DaVinci Resolve und DaVinci Resolve Lite

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!