Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

macOS (High) Sierra Grundkurs

Benutzer löschen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sollen Anwender-Accounts wieder gelöscht werden, dann sind dabei einige Dinge zu beachten.

Transkript

Möchten Sie zu einem späteren Zeitpunkt einen Benutzeraccount wieder löschen, dann ist das auch nur wenige Klicks entfernt. Angenommen der Account Paul Meier soll an diesem Computer nicht mehr weiter zum Einsatz kommen. Dann ist zum ersten darauf zu achten, dass Paul Meier nicht eingeloggt ist. Sie sehen an der Stelle, Paul Meier ist zur Zeit nicht am Computer angemeldet, Sie sehen es an dem nicht vorhandenen orangefarbenen Häkchen. Damit kann nun dieser Account tatsächlich gelöscht werden. Ich klicke auf das - Icon am unteren Rand. Achten Sie darauf, dass Sie als Administrator an dem Rechner registriert sind. Wenn Sie nun den Benutzer Paul Meier löschen möchten, haben Sie drei weitere Optionen. Der Benutzer Paul Meier hat ja möglicherweise lange Zeit am Computer gearbeitet, E-Mails geschrieben, E-Mails erhalten, Textdokumente erstellt, sprich er hat in seinem Benutzerordner Daten erstellt. Was soll nun mit dem Benutzerordner passieren? Soll der Benutzerordner schlicht und ergreifend gelöscht werden und damit alle Dateien, die Paul Meier je erzeugt hat? Soll der Benutzerordner einfach bestehen bleiben? Oder soll de Benutzerordner als Image-Datei gesichert werden. Sie bekommen dann schon gleich den Hinweis, diese Image-Datei wird im Ordner "Gelöschte Benutzer" abgelegt. Diese Funktion ist im Regelfall zu bevorzugen, denn es könnte sein, dass vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt Paul Meier noch irgendwelche Daten benötigt, die er einmal erstellt hat. Und dadurch, dass Sie ein Image erzeugt haben, sind alle seine Daten vorhanden und können bei Bedarf nochmals wiederhergestellt werden. Ich verwende nun also diese Funktion, der Account Paul Meier sehen Sie wird also nun gelöscht, und alle seine erstellten Dateien werden in dem Ordner Benutzer abgelegt. Ich öffne dazu ein neues Fenster. Auf der Festplatte finden Sie den Ordner Bentzer, und dort finden Sie natürlich die jeweiligen Benutzerverzeichnisse, aber auch den Eintrag "Gelöschte Benutzer". Und hier finden Sie die Paul Meier- Diskimagedatei. Darin befindet sich das ehemalige Benutzerverzeichnis von Paul Meier, inklusive aller seiner Daten, seiner E-Mails, seiner Kalenderinformationen, seinen erstellten Dokumenten, seinen Ordnern etc. Sie sehen also, einen Benutzer zu löschen ist eine ganz einfache Geschichte.

macOS (High) Sierra Grundkurs

Machen Sie sich von Grund auf mit dem Apple-Betriebssystem vertraut und lernen Sie mit den eingebauten Tools und Anwendungen effektiv zu arbeiten.

6 Std. 53 min (76 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!