Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2013 VBA Grundkurs

Beliebigen Tag markieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Statt den gesuchten Tag im Code zu notieren, ist es sinnvoller, mit Konstanten verschiedene Tage auszuwählen und das mit einer allgemeinen Prozedur flexibel zu handhaben.

Transkript

Das hat zwar alles funktioniert hier, mit dem "Weihnachts"-Markieren. Aber richtig glücklich bin ich damit nicht, denn ich will noch ein zweites Datum markieren. Und das soll natürlich nicht hier hart kodiert sein. Zweites Datum wäre z. B. der Ostermontag. Also eine zweite Konstante hier oben, Const m_cdatOstermontag2014. Und der ist in dem Fall der einundzwanzigste vierte. Also 4/21. Und wir können eigentlich auch schon den Karfreitag vermerken. Das wird auch nicht viel besser. Es gibt hier also eine Liste von Datumswerten, Karfreitag liegt in dem Fall am 18. April 2014. Und es gibt ja also eine Liste von Datumswerten, die ich hier verarbeiten möchte. Und deswegen nicht hier hart kodieren darf. Ich mache das hier ganz einfach, dass ich hier abschneide, End Sub und da ein neues erfinde: Sub MarkiereDiesenTag. Und dort ein Datum übergebe: datDieserTag As Date natürlich, anständigen Datentyp. Ich habe die eine Prozedur also aufgeteilt, in zwei verschiedene. Und hier dieses konkrete Datum wird jetzt ersetzt, durch den Parameter, durch das Argument. Es muss ich das nur noch aufrufen. Also da, wo es bisher MarkiereHeiligabend hieß, rufe ich jetzt auf MarkiereDiesenTag, und jetzt kann ich den Parameter wieder einsetzen, nämlich Heiligabend. Das hat den Vorteil, dass ich das direkt kopieren kann und es umbenenne in MarkiereOstermontag und hier nur einfach ersetzen muss, welche Konstante ich benutzen möchte. Und Sie ahnen schon, was das für den Karfreitag bedeuten würde. Ich spare mir das jetzt mal. Jeder Tag erhält also hier einfach eine neue aufrufende Prozedur. Wenn Sie viele davon brauchen, das passiert schon mal, dass Sie zu solchen Anlässen meistens, wenn man irgendwie auf Formularen was macht, zehn Checkboxen mit ähnlicher Funktion hat, dann ist das hier sehr Platz verbrauchend. Dann können Sie tatsächlich auch mal die Doppelpunkt-Schreibweise nutzen, die nämlich bedeutet, das befindet sich alles für Ihre Augen in einer Zeile, für den Compiler in einzelnen Zeilen. Und ich könnte jetzt hier 20-30 besondere Tage untereinander schreiben und die würden alle nur eine Zeile verbrauchen. In Wirklichkeit ist das ein ganz normales Sub-End Sub. Also, ich schreibe das mal drüber als Kommentar "extrem platzsparend geschrieben". Wenn Sie viele ähnliche haben. Das könnte hier mal der Fall sein. Das sollte man natürlich noch mal testen, der "Ostermontag" mit F5. Und dann gucken wir mal nach. Auch da leuchtet es grün. Also, "Weihnachten", "Ostermontag" funktioniert. Und ich unterstelle mal einfach, dass die anderen Tage dann auch funktionieren. Wir haben es also geschafft, dass etwas einseitige Makro für genau einen Tag flexibler zu machen, sodass ich mal einen Tag übergeben kann und dann entsprechend vielfach das aufrufen, jeweils mit dem passenden Konstanten. Auch hier mache ich mal das Kommentarzeichen darunter, allein damit der Strich hier zu sehen ist.

Excel 2013 VBA Grundkurs

Holen Sie aus Excel 2013 mit der integrierten Programmiersprache VBA auch das letzte Quäntchen an Funktion heraus und lassen Sie sich dazu zeigen, was alles möglich ist.

6 Std. 18 min (63 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!