Belichtung

Der Film erklärt den Einfluss der Blende auf die Belichtung und verrät, in welchen Situationen Sie mit welcher Blendeneinstellung Ihre Fotos gestalten können. Es geht dabei um Schärfentiefe und die Beziehung zwischen Motiv und Hintergrund.

Hochzeitsfotografie – Grundlagen

Machen Sie sich mit dem emotionalen, erlebnisorientierten Stil der Hochzeitsreportage vertraut und profitieren Sie von den Erfahrungen und Ideen zweier professionellen Fotografen.

5 Std. 51 min (52 Videos)
Blende
Uwe M.
Das Thema Blende, bzw. richtiger der umgangsprachliche Begriff ist so spannend, wie der der Tiefenschärfe bzw. Schärfentiefe, obwohl der Vergleich doch sehr hinkt.
Die Blende regelt den Lichteinfall auf den Sensor. Die Blende ist auf der einen Seite ganz offen und andererseits ganz geschlossen. Da ganz geschlossen keinen Sinn macht, bleibt eine mehr oder weniger kleine Öffnung. Die kleine Öffnung ist mit einer großen Zahl, zB. 22 gekennzeichnet. Es handelt sich dann um eine "große" Blende. Es wird tatsächlich groß abgeblendet. Der Begriff "kleine" Blende bezeichnet ein weit geöffnetes Objektiv, das also wenig, sprich klein, abgeblendet ist.
Erst wenn wir Blendenöffnung sagen, ist eine kleine Blendenöffnung eine große Blende. Wer also große Blende sagt, aber einen Wert von zB. 2.8 meint, sollte sauber von großer BlendenÖFFNUNG sprechen.
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!