Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Einführung ins E-Learning

Beispiel: Adobe Connect

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Adobe Connect ist eine Webinar-Plattform. Das Video bietet Einblick in die Oberfläche und stellt zentrale Funktionen vor.

Transkript

Schauen wir uns einfach mal die Funktionen einer Webinar-Software am Beispiel von Adobe Connect an. Wir befinden uns in einer Adobe-Connect-Session, die wir nun aufzeichnen. Wir finden links einen Bereich in dem die Teilnehmer mit ihren Rollen hinterlegt sind. Im Moment rede ich für mich alleine, weil wir das für diesen Videozweck machen, ansonsten wäre die Liste der Teilnehmer hier sichtbar. Darunter befindet sich ein Chat. Der Chat hat die Möglichkeit für Teilnehmer, sich zu beteiligen, die selber kein Mikrophon haben und zum Beispiel, während einer Präsentation Fragen zu stellen oder Diskussionsimpulse zu geben. Üblicherweise hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit - hier oben -, sich auch die Einstellungen für seinen Lautsprecher und sein Mikrophon zu setzen. Hier hat er die Option, auch seinen Status festzulegen, eine Rückmeldung zu geben, ohne sich per Stimme zu Wort zu melden und damit dem Dozenten wertvolle Hinweise zu geben. Sofern Webcams erlaubt sind, können hier auch Webcams aktiviert werden. Die eigentliche Musik spielt jedoch in diesem großen Bereich. Hier sind die Folien eines Präsentators sichtbar. Das ist zumindest eine der häufigsten Formen der Nutzung, dass hier Folien präsentiert werden. Die Folien sind zuvor hochgeladen worden und anschließend kann der Dozent durch diese Folien durchblättern. Er hat zusätzlich auch noch die Möglichkeit, hier eine Whiteboard-Funktion oder eine Zeichenfunktion zu nutzen, sodass er auch auf seinen Folien Kennzeichnungen machen kann. Er kann auch ein leeres Whiteboard hier hinstellen, sodass er Diskussionsimpulse aufgreift oder Dinge an einer weißen Tafel entwickelt. In dem Moment in dem die Freigabe beendet wird, habe ich die Möglichkeit verschiedene alternative Optionen auszusuchen, also zum Beispiel ein leeres Whiteboard zur Verfügung zu stellen, sodass da drauf gearbeitet wird. Wenn ich die Freigabe nochmal beende, habe ich hier auch die Möglichkeit meinen Bildschirm freizugeben und in dem Fall wird mir mein Bildschirm aufgerufen, ich kann sagen welcher Monitor, sofern ich mehrere habe, soll genutzt werden oder soll nur eine bestimmte Anwendung, die ich gerade auf meinem Rechner habe, oder ein bestimmtes Fenster angezeigt werden? Dann wird das für die Teilnehmer übertragen mit ganz leichter Zeitversetzung in den meisten Fällen, aber sie können dann dem folgen, was ich bei mir mache. Damit habe ich auch die Möglichkeiten, Fachanwendungen, die auf meinem Rechner installiert sind, den Teilnehmern zu zeigen. Es gibt eine Menge weiterer Funktionen, die hier zur Verfügung gestellt sind und eine Menge Anpassungsmöglichkeiten. Spannend ist es wirklich, mit solchen Tools zu arbeiten, weil ich damit in dem E-Learning-Bereich auch ein sehr lebendiges, kommunikatives und kollaboratives Element einführen kann.

Einführung ins E-Learning

Machen Sie Ihre ersten Schritte in die Welt des E-Learnings und erfahren Sie, was es damit und mit Begriffen wie Lernplattform, Autorensoftware oder Webinar auf sich hat.

1 Std. 16 min (15 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!