Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

OneDrive for Business Grundkurs

Bei OneDrive for Business anmelden

Testen Sie unsere 2017 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lassen Sie sich zeigen, wie Sie über Office 365 vom Webbrowser aus auf OneDrive for Business zugreifen und sich am Office-Portal anmelden können.

Transkript

Wenn Sie OneDrive for Business einsetzen, dann nutzen Sie damit einen Teil einer kompletten Bürosuite aus der Cloud, einem Bestandteil von Office 365. Deshalb werden Sie sich in der Regel zunächst einmal mit Hilfe eines Browsers am Office-Portal von Microsoft anmelden. Ich zeige Ihnen in diesem Video, wie das abläuft und wie Sie sich erstmals anmelden sowie erste Einstellungen Ihres OneDrive for Business vornehmen können. Dazu starte ich zunächst einmal einen Browser und gebe die Adresse "portal.office.com" ein. Sie könnten an dieser Stelle auch "login.microsoftonline.com" eingeben. Das ist genau dieselbe Startseite, die sich dann auch gleich mit Office 365 meldet. Diese Seite gibt Ihnen auch gleich einen besonderen Hinweis. Sie können sich hier nur mit einem Geschäfts- oder Schulkonto anmelden. Sie können hier nicht das normale Microsoft-Konto verwenden, mit dem Sie vielleicht Ihren Windows 10-Rechner eingerichtet haben, d. h., Sie bekommen von Ihrem Administrator einen speziellen Kontonamen und ein Passwort genannt, mit dem Sie sich hier an Office 365 anmelden können. Dabei kann es sich in einer Unternehmensumgebung natürlich auch um Ihren normalen Kontonamen handeln, mit dem Sie sich an der Active Directory-Domäne anmelden. Das ist je nach Einstellung unterschiedlich. So, ich melde mich jetzt hier an. Und Sie sehen, dass wir uns hier auf einer Domäne "onmicrosoft.com" befinden. Die meisten Office 365-Installationen, die nicht auf einer firmeneigenen Domäne laufen, werden auf dieser Domäne installiert sein, so dass Sie sehr oft solche Namen zur Anmeldung an einem Office 365-Konto verwenden werden. Jetzt fehlt natürlich noch das Kennwort. Und wir werden mit unserem Office 365-Konto verbunden. Wir landen auf der Startseite von Office 365, sehen hier sämtliche Onlineanwendungen, die uns zur Verfügung stehen und sehen hier unten auch, die zuletzt verwendeten Onlinedokumente. Das habe ich hier noch nicht gemacht, also sind dort auch noch keine Dokumente aufgeführt. Und wir können nun, wo wollen wir hin, wir wollen zu OneDrive, zu OneDrive wechseln. Das kann manchmal etwas dauern. Denken Sie immer daran, wir arbeiten in der Cloud, und im Normalfall, wie hier, arbeiten Sie höchstwahrscheinlich auf einem Server in den USA. Es kann also manchmal kleine Verzögerungen geben. Die Oberfläche von OneDrive for Business unterscheidet sich nicht besonders stark von der normalen OneDrive-Oberfläche. Dort, wie hier, haben Sie in der Mitte ein großes Feld, in dem Sie Ihre Dateien und Verzeichnisse sehen, links eine Menüspalte, die hier etwas weniger beinhaltet, als das normale OneDrive. Sie werden sehen, hier finden Sie keinen Eintrag extra für Fotos. Dafür haben Sie hier unten die Gruppen, etwas, was Sie beim OneDrive, beim persönlichen OneDrive auf Ihrem Rechner, nicht haben. Genau wie dort finden Sie hier Verzeichnisse und, wenn wir in eins von den Verzeichnissen hier wechseln, auch Dateien. Und noch eine Ähnlichkeit zum normalen OneDrive: Sie können eine Datei hier auswählen durch Anklicken, Sie können mehrere Dateien auswählen. Und Sie haben hier mit dem "i" die Information zu Ihren Dateien. Die werde ich Ihnen noch genauer vorstellen. Das hebe ich jetzt hier auf. Eine Kleinigkeit, die ich Ihnen hier noch zeigen möchte, bevor Sie selbst etwas damit ausprobieren. Es ist etwas lästig, jedenfalls mir ist es lästig, wenn ich jedes Mal erst diese Office-Startseite bekomme, auf der ich mein OneDrive suchen muss. Also wechsle ich hier zu diesem Zahnrad, klicke auf das Zahnrad. Dann öffnet sich die Einstellung. Und hier habe ich eine Einstellung, die nennt sich Startseite. Und wenn ich darauf klicke, dann kann ich hier mit diesem Auswahlmenü entscheiden, welche Seite mir beim Start über den Browser angezeigt wird. Und da möchte ich eigentlich OneDrive haben, da mich jetzt im Moment die anderen Anwendungen von Office 365 nicht so interessieren. Nicht vergessen zu speichern. So, und wenn wir uns jetzt das nächste Mal bei OneDrive for Business anmelden, dann werden wir gleich in die Seite "Dateien" kommen. Ich habe Ihnen in diesem Video gezeigt, wie Sie sich anmelden, wo Sie erstmal was finden bei OneDrive for Business, habe Ihnen auch einige Ähnlichkeiten und einige kleine Unterschiede zum normalen OneDrive gezeigt und gezeigt, wie Sie Ihr OneDrive so konfigurieren, dass Sie immer gleich in der richtigen Oberfläche landen, wenn Sie sich anmelden.

OneDrive for Business Grundkurs

Erfahren Sie, wie Sie den Cloudspeicher in Office 365 nutzen.

1 Std. 19 min (13 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:15.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!