Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

MariaDB Grundkurs

Backup erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein weiteres Programm dient dazu, ein Backup einer bestehenden Datenbank in wenigen Schritten in der Eingabeaufforderung zu erstellen. Zusätzlich stellt das Tool zur webbasierten Verwaltung mehrere Optionen hierfür parat.

Transkript

Regelmäßige Sicherheitskopien sind quasi das Herz einer guten Administration, das gilt natürlich auch bei der Arbeit mit MariaDB als Datenbank. Bevor man irgendwelche großen Aktionen in Datenbanken durchführt, sollte man Sicherungen durchführen und generell auch einfach in regelmäßigen Abständen. Es kann immer mal was passieren und gerade bei Datenbanken es geht um tausende oder millionen von Datensätze, das wäre fatal, wenn diese verloren sind. Wie man ein Datenbank-Backup einspielt, das sehen Sie hier über die Eingabeaufforderung mit den beiden Befehlen. Das ist eine Variante, es gibt da mehrere Möglichkeiten und wie man über die Eingabeaufforderung ein Backup erzeugt, das zeige ich Ihnen in diesem Video und anschließend daran die Erzeugung eines Backups mit phpMyAdmin. Ja und das Erzeugen eines Backups, da gibt es ein spezielles Programm für und das nennt sich "MySQL dump". Und mit "MySQL dump", müssen Sie sich da nur noch einloggen, also auch hier die gleiche Variante, und dann sagen Sie, welche Datenbank Sie sichern möchten, ich möchte jetzt zum Beispiel die Datenbank "algebra" sichern, dann das "Größer" Zeichen und die Angabe, also hier "Sicherung.sql", um die es geht. So und ich möchte allerdings das Ganze hier auf den Desktop sichern und dann mache ich es mir einfach, ich ziehe mir einfach jetzt den Link hier einer vorhandenen Datei in die Eingabeaufforderung und ändere dann einfach den Dateinamen zum Beispiel noch in "algebra_2_sql" um. Ja und wenn ich das Ganze jetzt ausführe, dann muss ich das bestätigen mit meinem Kennwort und damit ist das Ganze erledigt und Sie sehen, hier ist auch schon gerade das Backup erzeugt worden. Ich rufe das mal auf dem Notepad und da sieht man das Ganze, ein MySQL dump von MariaDB mit Windows durchgeführt und ja, beinhaltet alle Daten, die ich zur Wiederherstellung benötige, und die Wiederherstellung, die findet genauso statt, wie mit den beiden Befehlen, die hier oben zu sehen sind. Ich wechsle zu phpMyAdmin, um hier einen Datenexport oder ein Dump oder ein Backup zu erzeugen. Da haben Sie mehrere Möglichkeiten, Sie können einmal komplett, ohne dass Sie etwas auswählen, hier auf "Exportieren" gehen. Und dann würden Sie ganz einfach sagen "OK" und es wird die komplette Datenbank gesichert, so, wie Sie sie hier sehen, mit allen Datenbanken und so weiter und so fort. Ich möchte aber jetzt nur gezielt eine Datenbank sichern. Und dafür klicke ich dann auch auf diese Datenbank, ich wähle die also quasi aus und dann erneut auf "Exportieren". So und jetzt sieht das zunächst mal genauso aus, aber sinnvoll ist es, wenn Sie hier jetzt auf "Anpassen" gehen und dann sieht man nämlich, was den kleinen Unterschied ausmacht. Hier haben wir also jetzt die Möglichkeit, die Tabellen auszuwählen und der Gleichen. Es gibt auch noch eine dritte Möglichkeit, fällt mir gerade ein, ich mache das Ganze nochmal rückgängig. Wenn ich also jetzt wieder keine Datenbank ausgewählt habe und dann auf "Exportieren" gehe und mir hier auch die angepasste Version anzeige, dann bekomme ich hier die Wahl, welche Datenbank ich exportieren möchte. Das ist vielleicht auch eine ganz interessante Variante, nehmen wir die einfach. Ich wähle jetzt also nur die Datenbank "Algebra" aus, so und dann habe ich hier verschiedene Optionen, die ich einstellen kann. Das ist jetzt im Prinzip in beiden Varianten identisch. Empfehlenswert ist, dass Sie einen Export in einer Transaktion zusammenfassen, und zwar genau dann, wenn Sie bei Produktivdatenbank mit sehr vielen Datensätzen zu kämpfen haben. Das Problem ist, wenn dieses Backup sehr lange dauert wegen Millionen von Datensätzen, dann kommt es natürlich zu einem Konflikt. In dem Moment, wenn Sie das Backup-File schreiben, kann schon, wenn jetzt gerade eine Zeile geschrieben wurde, ein weiterer Benutzer in Ihrer Datenbank einen Datensatz verändern und der ist nicht mit dabei. Und bei einer Transaktion wird das Ganze dann quasi zusammengefasst und nur als Gänze ausgeführt und wenn jetzt bei dem Befehl etwas schiefgeht oder zum Beispiel die Datei kann nicht geschrieben werden, dann wird das Ganze alles wieder rückgängig gemacht und ja, Sie verlieren dadurch im Grunde nichts. So und dann haben Sie noch die Möglichkeit, die verschiedene, weitere Sachen einzugeben, das spare ich mir jetzt aber und wenn ich hier jetzt auf "OK" klicke, dann sieht man, wird hier eine Datei erzeugt und die befindet sich jetzt im Ordner "Downloads" und wenn ich diese Datei mir jetzt einmal anschaue, dann sieht man genau, was geschehen ist. Ich habe einen mit phpMyAdmin erzeugten SQL-Dump und es geht tatsächlich hier um die Datenbank "algebra" und um nichts mehr, und da haben wir dann genau die Datensätze drin, einschließlich Tabellenstruktur-Definition die wir für ein Wiederherstellen benötigen. Also das sind die beiden meiner Meinung nach wichtigsten Möglichkeiten Dumps zu erstellen: einmal über die Eingabeaufforderung oder über das Terminal, mit dem Befehl "MySQL dump" und einmal über das webbasierte Tool phpMyAdmin und ja, das auch sehr leistungsstark ist, mit vielen Möglichkeiten der Optionssetzung noch und damit wissen Sie auch, wie Sie in Zukunft Ihre Daten schützen können.

MariaDB Grundkurs

Sehen Sie, wie Sie den populären Datenbankserver einrichten und für erste eigene Projekte nutzen.

4 Std. 41 min (44 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
MariaDB MariaDB 10.1
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.03.2016
Aktualisiert am:08.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!