Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

TYPO3 CMS 6.2 Grundkurs

Backend über "User TSConfig" konfigurieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Gegenstück zu "Page TSConfig" auf Benutzer- und Gruppenebene ist "User TSConfig". Mit den entsprechenden Einstellungen konfigurieren Sie das Backend für bestimmte Benutzer und Gruppen.

Transkript

Für die Konfiguration der Eingabemasken für spezielle Benutzer oder Gruppen verwendet man das sogenannte User TSConfig. Dieses funktioniert ähnlich wie das Page TSConfig. Allerdings gibt es ein paar Eigenheiten beziehungsweise weitere Funktionalitäten. Wir wollen nun für die Redakteure und die Chefredakteure die Eigenschaften, die wir vorher auf Page TSConfig-Ebene gesetzt haben, auf User TSConfig-Ebene setzen. Zunächst editieren wir die Seiteneigenschaften der Seite Home, markieren das TypoScript und schneiden es aus, speichern und schließen die Seite und kontrollieren, ob die Einstellungen wirksam geworden sind. Im Inhaltselement Text auf der Seite Home sehen wir nun, dass der Typ wieder alle Auswahlmöglichkeiten beinhaltet und die Möglichkeit der Ausrichtung wieder besteht, sowie das Label Datum wieder existent ist. Wir wechseln nun ins Listenmodul. Wir bearbeiten auf der Root Site den Datensatz der Gruppe der Redakteure. Auf dem Reiter Zugriffsliste müssen wir die Felder für die Redakteure und Chefredakteure noch aktivieren. Dazu scrollen wir bis zu den erlauben Ausschlussfeldern und hier scrollen wir bis zu den Seiteninhalten. Zum einen benötigen wir das Feld Ausrichtung. Dieses wollen wir für die Redakteure dann deaktivieren. Wir benötigen noch das Feld Header-Layout, also die Layoutauswahlmöglichkeit, und das Feld Date, damit wir das Label verändern können. Wir speichern und schließen diese Ansicht und wechseln zunächst in die Chefredakteursgruppe. Für die Chefredakteure wollen wir nun das Feld Header Position deaktivieren. Dies soll als Beispiel dienen, dass wir eine Abgrenzung zu der Gruppe Redakteure erhalten. Wir fügen also unser TypoScript ein und notieren am Anfang noch den Bezeichner Page. Dies ist wichtig bei zu User TSConfig im Vergleich zu Page TSConfig. Hier würden wir den Präfix Page nicht benötigen. Wir speichern und schließen die Ansicht, wechseln zurück in die Redakteure. Und bearbeiten hier den Datensatz. Auf den Reiteroptionen fügen wir ebenfalls den TypoScript ein. Hier entfernen wir die Zeile mit header_position.disabled und ergänzen ebenfalls den Präfix page. Wir speichern und schließen den Datensatz und wechseln zunächst in den Redakteur. und wechseln zunächst in den Redakteur. Wenn wir nun auf der Home Site oder einer beliebigen anderen Seite das Inhaltselement vom Typ Text bearbeiten, sehen wir beim Typ H1/H2 die Ausrichtung, Alignment im Englischen, und den deutschen Bezeichner Datumsanzeige, den wir geändert haben. Ich wechsle nun in das Backend des Chefredakteurs. Auch hier bearbeite ich den Textdatensatz auf der Home Site und wir sehen hier die Typauswahl. Das Alignment-Feld erscheint nicht und wir haben hier das Label Datumsanzeige. Zu Erinnerung: Der Chefredakteur erbt alle Rechte der Redakteursgruppe und wir haben ihm jetzt noch Spezialrechte mitgegeben beziehungsweise ein Feld genommen ... Wechseln wir wieder in die Admin-Ansicht und holen uns die Dokumentation der User TS Config. Auch diese finden Sie unter docs.typo3.org. Hier finden Sie noch weitere Einstellungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können wir die Dinge, die wir unter den Benutzereinstellungen über die Eingabemaske setzen, hier mittels TypoScript setzen Beispielsweise: emailMeAtLogin, so dass ich eine E-Mail erhalte, sobald sich jemand mit meinem Konto einloggt. Wir finden die Setting Default User Hier könnten wir das Admin Panel, also eine Editiermöglichkeit im Frontend, aktivieren. Ein bisschen weiter oben die Erläuterung mit Page. beziehungsweise der Vergleich zum Page TSConfig Es lohnt sich also auch hier einen Blick hineinzuwerfen, wenn man auf Benutzerebene das Backend anpassen möchte. Fassen wir also zusammen: User TSConfig wird dazu verwendet, um für bestimmte Benutzer oder ganze Benutzergruppen das Backend anzupassen. Im Gegensatz zum Page TSConfig müssen wir bei einigen Einstellungen den Präfix page. notieren. Dies gilt für allem für TCEForm die Typo3-Content-Element- Formeinstellungen.

TYPO3 CMS 6.2 Grundkurs

Erfahren Sie alles Wichtige für den Einstieg in das Content-Management-System TYPO3 CMS sowie zu Themen wie Mehrsprachigkeit und Multidomainfähigkeit bis hin zur News-Verwaltung.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!