Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Inventor Grundkurs

Automatische Mittellinien

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bevor es an die ersten Bemaßungen oder Kommentare geht, zeigt Ihnen der Trainer, wie Sie Mittellinien automatisch erstellen.
02:54

Transkript

Anhand der vorbereiteten Datei "Radhalter.dwg" möchte ich Ihnen nun zeigen, wie wir im Inventor Mittellinien automatisch erstellen können. Dafür ist es wichtig, dass wir die entsprechenden Ansichten, wo wir die Mittellinien generieren möchten, alle der Reihe nach markieren. Ich klicke also hier auf die Draufsicht, beziehungsweise auf den Rahmen der Draufsicht, drücke dann die Steuerungstaste auf der Tastatur und wähle alle anderen Ansichten aus. Achten Sie darauf, dass Sie nicht auf Körperkanten und Rundungen von einer Ansicht klicken, denn sonst erhalten wir die entsprechende Auswahl nicht. Die symmetrische Darstellung müssen wir nicht markieren, da wir hier keine automatischen Mittellinien erstellen können. Es sind nun alle entsprechenden Ansichten ausgewählt, und nun können wir auf irgendeine Ansicht mit einem Rechtsklick gehen, und die Option "Automatische Mittellinien" auswählen. Hier auf der linken Seite können wir bestimmen, auf welche Elemente Mittellinien gelegt werden sollen, also beispielsweise auf Bohrungen, Rundungen, zylindrische Elemente, Drehteile, Blechbiegungen oder Blechstanzungen. Für unser Beispiel reicht die bereits aktivierte Auswahl für die Bohrung aus. Auf der rechten Seite ist es nun ganz wichtig, dass wir nicht nur die Draufsicht aktiviert haben, sondern auch die Seitenansicht aktivieren. Jetzt können wir bereits "OK" klicken, und schauen wir uns an, welche Mittellinien erstellt wurden. Wir sehen hier die Mittellinien für die Senkungen, hier das Mittenkreuz. Auch hier haben wir bei den Senkungen die entsprechenden Mittellinien. Das sieht also grundsätzlich ganz gut aus. Wenn wir nun Mittellinien, die automatisch erstellt wurden, verlängern oder kürzen möchten, ist das auch kein Problem. Ich möchte diese Mittellinie der Senkung direkt auch als Symmetrielinie für das ganze Bauteil verwenden. Das heißt, diese Mittellinie sollte bis hier nach oben gehen. Mit gedrücktem Linksklick auf den Endpunkt der Mittellinie kann ich diese Linie problemlos nach unten ziehen und hier den Linksklick wieder auslassen. Auch hier bei dieser Schnittansicht können wir versuchen, dieses Mittenkreuz zu verlängern. Ich ziehe am Endpunkt des Mittelkreuzes. Und hier sehen wir ein kleines Problem. Die Linie lässt sich zwar verlängern, aber sie wird danach nicht mehr strichpunktiert dargestellt. Deshalb sollten wir hier später selbst eine manuelle Mittellinie für die Symmetrie des Teiles erstellen.

Inventor Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Konstruktion mit Autodesk Inventor und lernen Sie, wie Sie aus den modellierten Einzelteilen und Baugruppen normgerechte 2D-Zeichnungen erzeugen.

5 Std. 35 min (81 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!