Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Outlook 2013: Neue Funktionen

Autokorrekturoptionen anpassen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In der vorliegenden Version empfiehlt es sich, einige Voreinstellungen bei der Autokorrektur zu verändern. Welche dies sind und was zu tun ist, erfahren Sie in diesem Video.
02:55

Transkript

In Outlook 2013 empfiehlt es sich die voreingestellten Autokorrekturoptionen anzupassen bzw. zu ändern. An welcher Stelle dies zu machen ist und welche Einstellungen sinnvoll sind und was man mit Autokorrekturoptionen noch so alles anstellen kann, zeige ich Ihnen in diesem Video. Öffnen Sie sich eine neue E-Mail und schreiben unten in Kleinbuchstaben video2brain. Outlook korrigiert automatisch das kleine v von video2brain in ein großes. Blöd, da wir das Wort video2brain eigentlich in Kleinbuchstaben haben möchten. Dasselbe Phänomen tritt auf, wenn Sie video2brain in einer leeren Tabellenzeile eintragen. Sie sollten Outlook also abgewöhnen jeden Satz mit einem Großbuchstaben zu beginnen und auch, dass Outlook nicht in jeder Tabellenzelle mit einem Großbuchstaben beginnt. Wechseln Sie auf die Registerkarte Datei, dort auf Optionen und dann in der Gruppe Nachrichten verfassen auf die Schaltfläche Rechtschreibung und Autokorrektur und zum Schluss klicken Sie nochmal auf die Schaltfläche Autokorrekturoptionen. Entfernen Sie auf der Registerkarte Autokorrektur die zwei Haken bei Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen und Jede Tabellenzelle mit einem Großbuchstaben beginnen. Weitere lästige Automatismen schalten Sie auf der Registerkarte Autoformat während der Eingabe aus. Wechseln Sie auf die Registerkarte Autoformat während der Eingabe. Aus langjähriger Erfahrung empfiehlt es sich, die Optionen Bindestriche, Gerade Anführungszeichen, Automatische Aufzählung und Automatische Nummerierung, sowie Listeneintrag wie vorherigen formatieren zu deaktivieren. Übrigens sollten Sie dieselben Einstellungen auch in Word vornehmen. Seit Microsoft Outlook 2007 können Sie die Registerkarte Autoformat im Dialogfeld Autokorrektur in E-Mail ruhig ignorieren. Sie können die Optionen zwar auf der Registerkarte Autoformat auswählen. Outlook verwendet diese Funktionalität aber nicht mehr. Die Optionen auf der Registerkarte Autoformat sind in der Registerkarte Autoformat während der Eingabe integriert. Bestätigen Sie die gemachten Eingaben mit Ok, nochmal Ok und ein letztes Ok. Probieren Sie die neu gemachten Optionen gleich aus und schreiben nochmal video2brain in einer neuen Zeile. Outlook greift nun nicht mehr ein und lässt das v von video2brain klein. Wie Sie Outlook lästige Automatismen bei der Texteingabe abgewöhnen, war der Inhalt dieses Videos.

Outlook 2013: Neue Funktionen

Lassen Sie sich die Neuerungen von Outlook 2013 an praktischen Beispielen vorführen und dabei helfen, Ihre Arbeitseffizienz bei E-Mails, Kalender & Co. gezielt zu verbessern.

1 Std. 38 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.05.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!