Illustrator CC Grundkurs

Ausrichten-Bedienfeld

Testen Sie unsere 1982 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Ausrichten-Bedienfeld dient in Adobe Illustrator der exakten Anordnung von Objekten.
05:56

Transkript

Zum genauen Anordnen von Objekte in Illustrator ist das Ausrichten-Bedienfeld genau die richtige Wahl. Wo findet man das, wenn es nicht schon offen ist? Natürlich unter Fenster Ausrichten. Ich habe es hier herunten schon abgelegt. Ein kleiner Tipp zu diesem Fenster: Aufpassen, dass hier dieses Doppelfeilchen sozusagen aktiviert wird, dann kann ich die Größe des Ausrichten- Bedienfelds entsprechend steuern. Aber was kann ich jetzt damit machen? Wenn ich ein Objekt jetzt habe und das zum Beispiel hier einmal eingefärbt habe, dann kann ich das Ausrichten- Bedienfeld auch schon verwenden, nämlich nur mit einem Objekt. Wenn ich nämlich sage Ausrichten an der Zeichenfläche und jetzt kann ich dieses Objekt genau in der Mitte der Zeichenfläche ausrichten, so jetzt horizontal und so jetzt vertikal. Jetzt ist es genau in der Mitte meiner Zeichenfläche. Aber normalerweise verwendet man das eher bei mehreren Objekten und deswegen schauen Sie das hier jetzt an, der Auswahl ausrichten aktiviert ist. Das kann ich übrigens auch hier oben umstellen, nämlich an Auswahl ausrichten, an Zeichenfläche bzw. an Basisobjekt ausrichten. Schauen wir mal, was es da jetzt für Möglichkeiten gibt. Wenn ich da jetzt einen Kreis zum Beispiel habe, ich mache mir den zum Beispiel rot, und den jetzt zweimal nach rechts drüber kopiere, dann habe ich die Möglichkeit, dass ich jetzt diese Elemente auswähle und zum Beispiel sage, die sollen jetzt alle auf der gleichen Achse sein, nämlich so, oder oben oder unten. Genauso könnte ich sagen, die sollen jetzt alle in der Mitte sein, dann liegen jetzt drei Kreise über meinem Pfad, also eins, zwei, drei. Gut was gibt es jetzt noch für Möglichkeiten? Und zwar das Objekte-Ausrichten- Bedienfeld ist einfach dazu da, dass ich jetzt Objekte aneinander ausrichten kann, ist klar, aber es ist sehr schön, wenn ich mehrere Objekte ausgewählt habe, wenn ich jetzt sage, die Unterkante soll jetzt die Unterkante von diesem Quadrat sein, dann kann ich mit einem zusätzlichen Klick ohne eben eine Zusatztaste dieses Element jetzt zum Schlüsselobjekt oder zum Basisobjekt machen. Schlüsselobjekt deswegen, weil dieses Symbol hier eben ausschaut wie ein Schlüssel. Nun ist das jetzt der Ursprung und ich kann sagen, ich möchte alle Elemente an der Unterkante ausgerichtet haben. Oder eben zentriert, oben. Wie auch immer, ich lasse das jetzt einmal so unten. Was ist jetzt das Objekte verteilen? Hier kann ich sagen, wie jetzt die Objekte verteilt werden sollen. Oben, vertikal, zentriert oder unten. In diesem Fall kann ich sagen, die linke Kante soll jetzt an diesem Objekt eben verteilt werden. Das bringt so jetzt eigentlich weniger, darum mache ich es einmal rückgängig. Was ich eigentlich machen wollte ist, dass ich jetzt hier die Objekte entsprechend verteilen kann. Ich sage jetzt, horizontal zentriert und jetzt ist es so, dass ich hier nach hier, nach hier, nach hier genau den gleichen Abstand habe. Das kann man sich einmal anschauen. Wenn ich so ein Quadrat oder ein Rechteck vielmehr aufziehe und das jetzt nach hier rüber kopiere, und dann das noch einmal hierher kopiere, dann sieht man, dass der Mittelpunkt immer genau den gleichen Abstand gehabt hat, was ja mal sehr praktisch ist. Aber eigentlich braucht man oft jetzt nicht, dass der Mittelpunkt oder irgendeine Kante entsprechend den gleichen Abstand hat, sondern man will viel öfter, dass der Abstand zwischen den Objekten eben gleichmäßig ist. Das funktioniert so, dass ich die Elemente markiere und jetzt kann ich hier unten sagen Horizontal verteilen Abstand und dann ist der Abstand zwischen den Objekten genau gleich. Man sieht dahinten gibt es eine Möglichkeit, dass ich auch eine Zahl eingebe und da ist es jetzt ganz wichtig, dass man den Tool-Tipp liest, denn hier steht: Wählen Sie ein Basisiobjekt, indem Sie auf ein ausgewähltes Objekt klicken. Ich sage nochmal, Baisisobjekt soll der hier sein. Nun kann ich sagen, ich möchte zwischen den Objekten zum Beispiel 5 mm. Wie? Horizontal. Und jetzt ist genau dieser Abstand dazwischen meine 5 mm. So ist das Arbeiten einfach sehr schnell und sehr genau. Weil wenn ich jetzt sage, ich möchte verschiedene Objekte aneinander ausrichten, wie hier zum Beispiel ein paar Quadrate, markiere die einfach einmal, sage, eine andere Farbe, die sollen zum Beispiel auf der Unterkante ausgerichtet werden und von hier 5 mm Abstand und dann sollen diesen beiden Elementen auch wiederum 5 mm Abstand hier haben und links ausgerichtet. Dann kann ich diese beiden Elemente eben auch wieder entsprechend ausrichten, indem ich sage, einmal hier oben und dann zum Beispiel die beiden hier einmal rechts ausgerichtet. So ist es einfach ein Leichtes diese Elemente auszurichten. Ein kleiner Tipp noch am Schluss. Wenn ich jetzt diese eins, zwei, drei, vier, fünf Quadrate genau in der Mitte von meiner Zeichenfläche haben will, dann haben wir schon gesehen, ich kann die markieren, Ausrichten entlang der Zeichenfläche, Mitte, Mitte und so wollte ich es eigentlich nicht, deswegen zweimal rückgängig, der Clue daran ist, das Objekt vorher gruppieren, dann ist es eigentlich ein Objekt für Illustrator mehr oder weniger und jetzt kann ich sagen, anhand der Zeichenfläche ausrichten so zentriert, so zentriert und das Objekt ist jetzt genau in der Mitte und ich kann jetzt die Gruppierung mittels Command + Shift + G wieder auflösen. Also man sieht, das Ausrichten-Bedienfeld bietet viele Möglichkeiten für ein genaues Arbeiten in Illustrator.

Illustrator CC Grundkurs

Verleihen Sie Ihrer Kreativität Flügel und erfahren Sie, welche vielfältigen Werkzeuge und Möglichkeiten Ihnen Illustrator CC für die Umsetzung Ihrer Projekte zur Verfügung stellt.

9 Std. 8 min (80 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!