Innovative Techniken im Kundenservice

Aufmerksamkeits-Ermüdungserscheinungen vermeiden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Gerichtete Aufmerksamkeitsermüdungserscheinungen sind bei Kundendienstmitarbeitern keine Seltenheit. Die Symptome gleichen denen von ADS. Gönnen Sie sich daher unbedingt echte Ruhe in der Freizeit und echte Pausen bei der Arbeit.
03:43

Transkript

Sind Sie nach einem langen Tag erschöpft? Das ist im Kundenservice nicht ungewöhnlich. Selbst Jobs ohne viel körperliche Aktivität können Sie müde machen und auslaugen. Wenn Sie in einer hektischen Kundenserviceumgebung arbeiten, erleben Sie möglicherweise sogenannte gerichtete Aufmerksamkeits-Ermüdungserscheinungen. Dies kann Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, Kunden bestmöglich zu bedienen. Dieses Video untersucht die Symptome, Ursachen und Heilmittel. Beginnen wir mit einigen der Symptome. Kommen einige davon bei Ihnen regelmäßig vor? Ablenkbarkeit, Reizbarkeit, Ungeduld, Unentschlossenheit oder Prokrastination? In einem Artikel des Harvard Business Review von 2005 setzt der Psychiater Edward Hallowell die Symptome denen von ADS gleich. Ziemlich erschreckend. Noch schlimmer ist jedoch, dass viele unserer täglichen Gewohnheiten die Ursache sind. Zwei Teile unseres Gehirns werden nämlich überbeansprucht. Ein Teil unseres Gehirns bündelt unsere Aufmerksamkeit, zum Beispiel intensiv einem Kunden zuzuhören. Der andere blendet Störungen aus, wie etwa den geräuschvollen Kollegen, der direkt neben Ihnen sitzt. Diese zwei Teile sind andauernd in Betrieb. Wir konzentrieren uns den ganzen Tag lang ständig neu. Wir rufen E-Mails, SMS, andere Nachrichten und sogar unsere persönlichen Social-Media-Konten ab. Viele halten auf ihren Computern mehrere Fenster geöffnet und wechseln rasant von einem zum nächsten. Und dann gibt es Störungen. Unser Telefon vibriert und klingelt oder der Computer blinkt, unsere Mitarbeiter unterbrechen uns. Mehrere Kunden verlangen nach uns. Unser Gehirn versucht den ganzen Tag, alle unwichtigen Informationen auszublenden, die wichtigen aber durchzulassen. Es hört nicht einmal in unserer Freizeit auf. Wir machen mehrere Dinge auf unseren Smartphones, während wir fernsehen, ja sogar während wir fahren. Es scheint niemals aufzuhören. Das ständige Neuausrichten und Konzentrieren lässt uns schließlich ermüden. Dann werden wir ironischerweise noch leichter abgelenkt und noch anfälliger für ungesundes Multitasking. Welches Heilmittel gibt es dagegen? Es ist nur eines bekannt und das heißt Ruhe. Hier einige Beispiele. Ein guter Anfang ist das Zurückziehen aus Ihren sozialen Netzwerken. Das geht für einige Minuten, einige Stunden oder sogar einige Tage. Es gibt in den sozialen Medien sogar ein Hashtag namens #unplug, unter dem Leute Geschichten und Ideen austauschen. Eine Pause einzulegen ist ebenfalls eine gute Idee. Nicht nur eine Pause von der Arbeit, sondern eine Pause vom ständigen Neukonzentrieren. Manche Unternehmen richten sogar spezielle Ruheräume ein, um ihre Mitarbeiter zur Erholung zu ermutigen. Sie können sich auch mit ruhigen Aktivitäten beschäftigen, etwa ein Buch lesen, rätseln oder beruhigende Musik hören. Das kann Ihnen helfen, sich zu entspannen. Am besten hilft jedoch rauszugehen. Gehen Sie spazieren, wandern oder laufen Sie. Studien zeigen, dass ein Aufenthalt in der Natur hilft, sich schneller zu erholen. Und schließlich kann ein guter Schlaf in der Nacht helfen. Wie unser Körper braucht auch unser Gehirn Ruhe. Bei der Hektik in unserem Leben ist es nicht einfach, Aufmerksamkeits-Ermüdungserscheinungen zu vermeiden. Ironischerweise macht es das ständige »los, los, los« unseres Alltags immer schlimmer. Es klingt seltsam, aber mit mehr Ruhe arbeiten Sie tatsächlich schneller und erfolgreicher. Wer sich von den Auswirkungen einer Aufmerksamkeits-Ermüdungserscheinungen erholt, fühlt sich wacher, frischer und konzentrierter und bietet besseren Service.

Innovative Techniken im Kundenservice

Lernen Sie, die Kundenwahrnehmung zu beeinflussen, verbessern Sie Ihr Gefühl für guten Service und bauen Sie Teamarbeit auf, um die Erwartungen der Kunden zu übertreffen.

44 min (14 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.06.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!