Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Outlook 2013: Neue Funktionen

Aufgabenoptionen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn Sie mit dem Aufgabenmodul arbeiten, sollten Sie auch dieses an Ihren persönlichen Arbeitsstil anpassen. Wie das geht, erfahren Sie im Video.
02:51

Transkript

Sie benutzen neben E-Mail und Kalender auch das Aufgabenmodul von Outlook. Dann sollten Sie auch für dieses Modul einen Blick in die Optionen werfen und die Standardeinstellungen an Ihren Arbeitsstil anpassen. Wie und was Sie anpassen können, zeige ich Ihnen in diesem Video. Zum Öffnen der Optionen klicken Sie auf Datei und Optionen. Dort wählen Sie Aufgaben. Sie sehen, die Optionsvielfalt ist überschaubar, aber trotzdem sollten Sie ein paar Kleinigkeiten verändern. Zuerst sollten Sie unterhalb der Gruppe Aufgabenoptionen die Option Erinnerung für Aufgaben mit Fälligkeitsdatum aktivieren. Erstellen Sie sich nämlich Aufgaben mit einem Fälligkeitsdatum und das ist in der Regel immer so, dann möchten Sie bestimmt auch an die Fälligkeit der Aufgabe erinnert werden und erst, wenn diese Option gesetzt ist, übernimmt Outlook diese Aufgabe. In diesem Zusammenhang können Sie sich auch den Erinnerungszeitpunkt einstellen. Im Moment ist dieser auf 9 Uhr gesetzt. Ist Ihr Tagesablauf aber so, dass Sie erst im 11 Uhr an Ihre Aufgaben denke müssen oder vielleicht prinzipiell eher nachmittags, dann wählen Sie als Standarderinnerungszeit eine andere zum Beispiel 14 Uhr und schon zeigt Outlook täglich um 14 Uhr Ihre Aufgaben für den heutigen Tag an. Eine letzte Einstellung, die Sie in Betracht ziehen sollten, ist die Farbe für erledigte Aufgaben und überfällige Aufgaben. Das knallige Rot für Ihre überfälligen Aufgaben ist sehr gut gewählt, da man gelernt hat, dass rote Elemente immer wichtig und auf überfällig sind. Das schlechte Gewissen bei überwiegend roten Aufgaben schlägt zu und man fängt an diese abzuarbeiten. Um die Motivationskurve zu erhöhen, sollten Sie die Farbe für die erledigte Aufgabe von einem einfachen Grau auf Grün umstellen. Denn ist in der Übersicht der Aufgaben eher ein Grünton vorherrschend hat man ein eher gutes Gefühl, denn bei Grün haben Sie gelernt, dass Sachen erledigt sind, Sie losfahren können an der Ampel und alles im grünen Bereich ist, also abgearbeitet und abends, wenn Ihre Liste eher grün als rot ausschaut, geht man mit einem besseren Gewissen aus dem Büro. Zuletzt können Sie in der Gruppe Arbeitszeit noch Ihre Arbeitszeit pro Tag einstellen und die der Woche. Diese Einstellung hat Auswirkungen auf die Anzeige, wie lange Sie für Ihre Aufgabe benötigen. Tragen Sie bei einer täglichen Arbeitszeit von 10 Stunden eine Dauer von 15 Stunden für eine Aufgabe ein, rechnet intern Outlook das gleich in eine Dauer von 1,5 Tagen um. In diesem Video haben Sie gelernt, dass auch die wenigen Einstellungen in dem Aufgaben-Modul Auswirkungen auf ihre tägliche Arbeit haben können.

Outlook 2013: Neue Funktionen

Lassen Sie sich die Neuerungen von Outlook 2013 an praktischen Beispielen vorführen und dabei helfen, Ihre Arbeitseffizienz bei E-Mails, Kalender & Co. gezielt zu verbessern.

1 Std. 38 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.05.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!