Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Outlook 2016 für Mac Grundkurs

Aufgaben filtern

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie, wie Sie die Aufgaben im Aufgabenbereich filtern und wie Sie in den sogenannten intelligenten Ordnern nachschlagen, was zu tun ist.

Transkript

Outlook macht es seinen Nutzern ziemlich einfach, einen Überblick darüber zu behalten, was bereits erledigt ist und was es noch zu tun gibt. Diese Möglichkeiten, nämlich das Filtern von Aufgaben und das Arbeiten mit den intelligenten Ordnern, möchte ich Ihnen im Folgenden vorstellen. Zunächst möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Aufgaben filtern können. Sie sehen hier meine Aufgaben im Aufgabenbereich und um sie zu filtern, wähle ich auf der Registerkarte Start den Pfeil der Schaltfläche Aufgaben filtern. Es gibt hier verschiedene Filterkriterien: Fälligkeit, Anfangsdatum, Überfällig usw. Ich möchte hier nach hoher Priorität filtern. Ich klicke auf diesen Befehl und dann wird mir hier eine Mail angezeigt und die, sehe ich, ist auch hier rot, das heißt, sie ist schon überfällig. Dann markiere ich die Mail und das Schöne daran ist, ich kann jetzt auf diese Mail gleich im Aufgabenbereich direkt reagieren, weil mir hier oben auf der Registerkarte Start die Schaltflächen zum Arbeiten mit Mails angeboten werden. Ich klicke hier auf Antworten. Dann steht hier der ursprüngliche Absender der Mail als Empfänger im Feld An. Hier ist der Betreff wiederholt, hier ist die Nachricht wiederholt und dann kann ich hier meine Mail schreiben und dann klicke ich auf Senden und dann wird mir hier angezeigt, dass ich auf diese Nachricht geantwortet habe, das heißt, ich habe hier meine Aufgabe erledigt und deswegen kann ich hier auf Erledigt klicken und dann wird die Aufgabe nicht mehr angezeigt. Jetzt sehe ich aber gar keine Aufgabe mehr und wenn Sie Aufgaben vermissen in diesem Bereich, dann müssen Sie immer nachschauen, ob vielleicht noch ein Filter gesetzt ist. Und wenn ja, den Befehl, alle Filter löschen, wählen, dann werden alle noch enthaltenen Aufgaben angezeigt. Nun zum Arbeiten mit den intelligenten Ordnern. Hier auf der linken Seite sind diese Ordner angezeigt und hier können Sie ganz schnell gucken, was muss ich heute noch machen? Dann klicke ich hier drauf und dann sehe ich, aha, ich habe noch einiges zu tun. Gibt es etwas mit hoher Priorität? Gibt es nichts mehr. Gibt es etwas überfälliges? Auch nicht. Und hier kann ich noch Zuletzt erledigt anzeigen. Es ist also ein ganz einfaches Klicken auf einen entsprechenden intelligenten Ordner und Sie wissen, was zu tun ist. Fassen wir zusammen: Sie können Ihre Aufgabenliste nach verschiedenen Kriterien filtern und zwar auf der Registerkarte Start mit der Schaltfläche, Aufgaben filtern. Vergessen Sie anschließend nicht, den Filter wieder aufzuheben. Oder Sie schlagen mit nur jeweils einem Mausklick in den intelligenten Ordnern nach, um zu sehen, was es heute zu tun gibt, was schon längst hätte erledigt sein sollen usw. Einfacher geht es kaum.

Outlook 2016 für Mac Grundkurs

Bekommen Sie Ihre E-Mails in den Griff und organisieren Sie Ihre Kontakte, Termine und Aufgaben mit Outlook 2016 für Mac.

3 Std. 28 min (43 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!