Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Outlook 2013 Grundkurs

Aufgabe aus Termin generieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine Aufgabe lässt sich in Outlook 2013 in wenigen Schritten aus einem Termin generieren. Dabei werden automatisch der Betreff des Termins als Kurzbeschreibung sowie der Zeitpunkt als Fälligkeitsdatum übernommen.
02:38

Transkript

Sie können in Outlook aus einem Termin schnell eine Aufgabe generieren. Wie das funktioniert, zeige ich in diesem Video. Ich wechsel zunächst in den Kalender. Bei einer Besprechung hat sich ergeben, dass noch wichtige Informationen fehlen. Damit diese Informationen nicht in Vergessenheit geraten, möchte ich zusätzlich zu dem Kalendereintrag, eine Aufgabe aus dem Termin erstellen. Um aus einem Termin eine Aufgabe zu erstellen, mache ich gleich folgendes: Ich halte den Termin gleich mit der linken Maustaste gedrückt und ziehe diesen Termin direkt hier unten auf das Modul "Aufgaben", dort lasse ich die linke Maustaste los und generiere dadurch, direkt eine Aufgabe. Also, ich starte, ich halte den Termin mit der linken Maustaste gedrückt, ziehe ihn hier rüber direkt auf die Schaltfläche "Aufgaben". Sie sehen wieder das Pluszeichen neben dem Mauszeiger. Das bedeutet, eine Kopie wird davon erstellt. Der Termin wird also nicht aus dem Kalender gelöscht. Sobald ich loslasse, erhalte ich hier ein Aufgabenformular, wo alle Details zum Termin mit angegeben sind. Outlook setzt automatisch den Betreff aus dem Termin hier, als Aufgabenbeschreibung. Zusätzlich legt Outlook das Datum des Termins als Fälligkeitsdatum fest. In diesem Fall muss ich das nochmals abändern. Das muss am Montag spätestens geklärt werden, das Ganze hat noch nicht begonnen. Im Endeffekt brauche ich jetzt nur noch einmal auf "Speichern und Schließen" klicken. Ich könnte natürlich hier auch noch hier die Erinnerung hinzufügen, ja das mach ich nochmal sicherheitshalber. Er übernimmt hier gleich das Datum 30.9., 7 Uhr, weil da meine Arbeitszeit beginnt. Ich setzt das immer gerne eine halbe Stunde vorher und dann klicke ich auf "Speichern und Schließen". Sie sehen, der Termin ist noch hier im Kalender sichtbar und wenn ich jetzt in die Aufgaben wechsel, dann sehe ich hier Besprechung der Schulungsinhalte zum Thema Outlook. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie aus einem Outlook-Termin eine Outlook-Aufgabe erstellen.

Outlook 2013 Grundkurs

Nutzen Sie dieses Video-Training, um Outlook 2013 als Schaltzentrale Ihrer täglichen Büroarbeiten zu nutzen, sicher zu beherrschen und so jede Menge Arbeit zu ersparen.

4 Std. 1 min (48 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!