Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

PowerPoint 2016: Audio und Video

Audio-Dateien aus einer Präsentation extrahieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Haben Sie Text eingesprochen oder eine fertige Präsentation mit eingefügter Audio-Datei bekommen? Falls Sie den Sound als separate Audio-Datei außerhalb von PowerPoint benötigen, ist es inzwischen recht einfach, die Sound-Datei aus einer Präsentation zu extrahieren.
02:23

Transkript

Haben Sie einen gesprochenen Text selbst in Powerpoint aufgenommen, oder eine fertige Präsentation mit eingefügter Audiodatei bekommen? Nun stellen Sie aber fest, dass Sie den Sound als separate Audiodatei außerhalb von Powerpoint benötigen. Es ist inzwischen recht einfach geworden, die Sounddatei aus einer Präsentation zu extrahieren. Die Audiodatei auf dieser Folie habe ich mit Powerpoint selbst aufgenommen. Leider ist es in dem kleinen, integrierten Audiorecorder von Powerpoint nicht möglich, diese Datei auf dem Rechner als Audiodatei zu speichern, sie wird immer in einer Folie eingefügt. Aber es gibt eine Möglichkeit, daraus eine separate Audiodatei zu machen, ich klicke das Lautsprechersymbol mit der rechten Maustaste an, und wähle Nun wähle ich einen entsprechenden Ordner auf meinem Rechner, und vergebe einen aussagekräftigen Namen. Dann speichere ich die Datei ab. Die selbst aufgenommene Audiodatei wird im Dateiformat m4a abgespeichert. Das ist das Audiogegenstück zum weitverbreiteten Videoformat mp4. Das m4a-Format wird inzwischen von sehr vielen Audiobearbeitungsprogrammen erkannt. Beachten Sie bitte, wenn Sie Ihre Audiodatei in Powerpoint bearbeitet haben, zum Beispiel sie gekürzt oder mit Ein- und Ausblendungen versehen haben, so werden diese Bearbeitungen beim Abspeichern der Datei nicht übernommen. Sie bekommen die ursprüngliche, unbearbeitete Datei abgespeichert. Mit dem gleichen, gerade gezeigten Verfahren können Sie natürlich jede beliebige Audiodatei, die Sie in der Präsentation eingefügt haben, wieder als Audiodatei abspeichern. Dies sollten Sie auch beachten, wenn Sie eine Präsentation erstellen und weitergeben, Ihre Audiodateien sind nicht vor absichtlichem Kopieren geschützt.

PowerPoint 2016: Audio und Video

Lernen Sie Tools, Tipps und Techniken kennen, um Ihre Präsentationen multimedial zu gestalten.

2 Std. 16 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!