Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Das erfolgreiche Vorstellungsgespräch

Arten von Vorstellungsgesprächen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Zu den beliebten Arten des Vorstellungsgesprächs zählen das persönliche Gespräch oder ein Gruppengespräch, eventuell vor einem Einstellungsgremium, doch auch das Telefoninterview wird immer beliebter.
03:31

Transkript

In diesem Kapitel zeige ich Ihnen die gängigsten Arten von Vorstellungsgesprächen. Sie erfahren, wie Sie auf die Kontaktaufnahme des Unternehmens passend reagieren. Vorstellungsgespräch, Bewerbungsgespräch, Jobinterview, Bewerberinterview oder Einstellungsgespräch sind verschiedene Begriffe, die dasselbe aussagen. Die gängigsten Begriffe sind noch immer "Vorstellungsgespräch" und "Bewerbungsgespräch". Das vom Englischen abgeleitete Wort "Jobinterview" ist immer mehr am Kommen. Sowohl Recruiter als auch Bewerber verwenden hier die gleichen Begriffe. Wenn Sie in die engere Kandidatenauswahl gekommen sind, bevorzugen 80% der Unternehmen das persönliche Bewerbungsgespräch. Es kommt oft vor, dass mehrere Bewerber für die ausgeschriebene Stelle in Frage kommen. Jeden einzelnen persönlich zu treffen, bedeutet einen hohen Zeitaufwand. Daher setzt fast jedes zweite Unternehmen zusätzlich Telefoninterviews ein. Das Telefoninterview ist eine beliebte Auswahlmethode, um schnell eine erste Vorauswahl der Kandidaten zu treffen. So kann es passieren, dass Sie beim ersten Anruf gleich in ein Gespräch verwickelt werden, bzw. einen zeitnahen Termin für ein Telefoninterview erhalten. Daher ist es besonders wichtig, sich bereits beim Abschicken der Bewerbung auf diese mögliche Situation einzustellen. Inhaltlich unterscheiden sich die Fragen kaum von jenen, die Ihnen auch im persönlichen Interview gestellt werden. Der große Unterschied liegt in der Dauer und in der örtlichen Situation. Im Durchschnitt dauert ein Telefoninterview eine halbe Stunde. Und Sie werden zu Ihrem Werdegang, zu Fachkenntnissen, und vielleicht auch zu Ihren Gehaltsvorstellungen befragt. Wenn Sie zu einem Telefoninterview eingeladen werden, stellen Sie sicher, dass Sie sich an einem ruhigen Ort befinden, Schreibutensilien bereithalten, und gegebenenfalls ein Headset für Ihr Telefon verwenden. So haben Sie Ihre Hände für etwaige Notizen frei. Lächeln Sie während dem Telefonat, und achten Sie auf klare und verständliche Aussprache. Sollten Sie sich gerade in einer alltäglichen Situation befinden, während sich das Unternehmen spontan zu einem Telefoninterview meldet, können Sie durchaus um eine Verschiebung bitten. Sagen Sie, dass Sie sich einen ruhigen Ort suchen wollen, und schieben Sie das spontane Interview um eine halbe Stunde oder Stunde nach hinten. In der Zwischenzeit können Sie sich einen ruhigen Platz suchen, sich Informationen zu dem Unternehmen und der Stellenanzeige zurechtlegen, und vorbereitet in das Interview starten. Bei einem klassischen Vorstellungsgespräch kann unterschieden werden, ob Sie mit einer oder mehreren Personen sprechen, ob diese von der Fachabteilung und/oder der Personalabteilung stammen, und ob Sie alleine oder mit anderen Bewerbern zusammen eingeladen werden. Vor allem in Assessment Centern und an sogenannten Recruiting- oder Bewerbertagen werden mehrere Bewerber zeitgleich evaluiert. Üblicherweise finden Assessment Center jedoch erst nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch statt. An Recruitingtagen werden viele Bewerber eingeladen, und ähnlich den Assessment Centern, vor verschiedene Aufgaben gestellt. Oft haben die Bewerber zudem die Möglichkeit, das Unternehmen besser kennenzulernen und einen ersten Eindruck von der Arbeitsumgebung zu erhalten.

Das erfolgreiche Vorstellungsgespräch

Lernen Sie, wie Sie sich optimal auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten und Ihren potentiellen Arbeitgeber von Ihren Qualitäten überzeugen.

1 Std. 59 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.07.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!