Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Affinity Designer: Neue Funktionen

ArtBoards und die "Export Persona"

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Beim Export mehrerer ArtBoards haben Sie auch zusätzliche Optionen unter Export Persona.
02:42

Transkript

Wenn Sie mehrere Artboards in eine Datei exportieren möchten, dann haben Sie auch zusätzliche Optionen in der Export Persona. Dazu ist jedoch eine Vorarbeit erforderlich. In diesem Fall sollen diese beiden Artboards als eine Seite in ein PDF exportiert werden. Die Vorarbeit, die dafür nötig ist, ist, dass beide aktiviert werden müssen - das habe ich hier mit dem Verschieben-Werkzeug gemacht - und auf die beiden Namen geklickt, und jetzt werde ich die gruppieren. Die sind also jetzt im Ebenen-Panel eine Gruppe und untergeordnet sind die beiden Artboards. Damit gehen Sie nun in die Export Persona und können hier im Bereich "Ebenen" auch noch mal diese Gruppe sehen und können hier ein Slice erstellen. In den Slices taucht dieses Slice nun auf und Sie können dafür die Export-Optionen bestimmen. Sie sehen hier auch, dass die anderen Artboards auftauchen und auch die beiden Artboards noch mal einzeln und Sie können jeweils Optionen bestimmen. An dieser Stelle haben Artboards gleiche Namen, deswegen erscheint hier so ein Warndreieck, sodass Sie eben eine-- mit einem Doppelklick hier noch einen Namen eingeben müssen, damit Sie nicht mit dem gleichen Namen exportieren. Bei diesem Slice hier kann man oben die Export-Optionen bestimmen: ein PDF für Druck, und hier gibt es auch die Möglichkeit, die Beschnittzugabe zu verwenden, inklusive Anschnittbereiche, allerdings wird bei diesem Export die Beschnittzugabe leider nicht berücksichtigt. Insofern ist für die Druckproduktion diese Art, ein Dokument anzulegen, nicht geeignet, da müssen Sie in dem Fall anders herangehen und über die Funktion "Datei exportieren" gehen. Bei dieser Option ist es allerdings nicht möglich, zwei Artboards zu kombinieren, wie das hier der Fall wäre. Deswegen ist es erforderlich, wenn Sie einen Flyer wie diesen hier anlegen, der in der Druckerei als zwei Seiten angeliefert werden muss, obwohl er in der Mitte gefalzt wird, dass Sie eben das auch nur mit zwei Artboards anlegen. Sie sehen also, die Artboards sind in die Export Persona integriert, allerdings müssen Sie für bestimmte Anforderungen hier ein wenig aufpassen.

Affinity Designer: Neue Funktionen

Lernen Sie anhand praktischer Beispiele die neuen Features von Affinity Designer kennen, verstehen und anwenden.

1 Std. 11 min (19 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:15.04.2016
Aktualisiert am:18.01.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!