Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Blender 2.7 Grundkurs

Arbeitsumgebung anpassen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die flexible Arbeitsumgebung von Blender kann an persönliche Anforderungen angepasst und optimiert werden. Dabei lässt sich die Position sämtlicher Fenster und Editoren in Layouts speichern.
03:41

Transkript

Sie würden sich gern die Arbeitsumgebung in Blender auf Ihre persönlichen Vorlieben anpassen? Die Fenster in Blender sind sehr flexibel. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie diese ein- und umstellen können. Zuerst können Sie den Inhalt der Fenster verändern. Über die Icons links im Menü können Sie einstellen, welcher Editor in dem Fenster gerade gezeigt beziehungsweise bearbeitet werden kann. Die Fenster können in der Größe verändert werden, indem man die Kanten anfasst und mit der Maus zieht. Die Schrift und die Größe der Buttons in diesen Fenstern kann mit Strg beziehungsweise Ctrl+mittlere Maustaste verändert werden. Und Fenster können mit einer Tastenkombination auf Vollbild und wieder zurück geschaltet werden. Die Tastenkombination ist Strg beziehungsweise Ctrl+Pfeil nach oben. Beziehungsweise Strg+Pfeil nach unten. Die einzelnen Fenster können auch geteilt werden. Dazu fasst man die kleinen Dreiecke links oben oder rechts unten im Fenster an und zieht sie in das Fenster hinein. Damit wird das Fenster geteilt. Diese Teilung kann nicht nur waagerecht, sondern auch senkrecht erfolgen. Ich ziehe jetzt dieses Dreieck nach unten. Wichtig ist, diese Fenster können auch wieder verbunden werden. Dazu fasse ich das Dreieck, das an der Kante zwischen den beiden Fenstern liegt, die ich verbinden will, und ziehe dieses Dreieck über die Kante in das Fenster, das ich nicht mehr brauche. Ich klicke, ziehe dieses Dreieck nach oben, und sehe, wie das obere Fenster ausgegraut wird mit einem Pfeil in der Mitte Das bedeutet, diese Fenster wird jetzt verschwinden.. Das mache ich nochmal hier. Die Einstellungen, die ich hier getroffen habe, was Fensterposition und Inhalt angeht, werden in diesem Layouts gespeichert. Es gibt mehrere standardmäßig vorgefertigte Layouts. Die kann ich hier abrufen, indem ich auf dieses Pulldown-Menü klicke. 3D-Ansicht Vollbild. Oder die Animations-Ansicht. Hier sind die entsprechenden Editoren ausgewählt, die ich für die Animation brauche. Ich kann zwischen diesen Layouts auch mit einer Tastenkombination wechseln. Strg+Pfeiltaste nach links oder Strg+Pfeiltaste nach rechts. Ich kann auch eigene Presets oder Layouts anlegen, indem ich hier auf die Plustaste klicke, meinem Preset einen Namen gebe. Und der jeweilige Fensterinhalt ist bereits in diesem Preset gespeichert. Als einen Spezialfall kann ich noch im 3D-Fenster ein einzelnes Fenster in vier Teilfenster aufteilen. Das kann ich machen, indem ich im Menü auf View klicke. Und mit Toggle Quad View erhalte ich eine Vierteilung, wo ich links oben die Ansicht von oben habe, links unten die Ansicht von vorne, rechts unten die Ansicht von rechts, und im rechten oberen Fenster habe ich die Kameraperspektive. Nun können Sie sich Ihre Arbeitsumgebung zusammenstellen, wie Sie oder Ihr Projekt es gerade brauchen.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!