Blender 2.7 Grundkurs

Arbeit mit mehreren Szenen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Verschiedene Varianten eines Projekts lassen sich innerhalb mehrerer Szenen bearbeiten. Zusätzlich können verschiedene Varianten einer Szene erzeugt werden, welche sich Objekte sowie deren Daten teilen.
03:29

Transkript

Szenen erlauben es uns, völlig unterschiedliche Varianten in einem Projekt zu bearbeiten, wobei sich diese Szenen Objekte oder Informationen über Objekte teilen können. Ich habe wieder die Datei layer.blend, und möchte nun zeigen, wie man eine neue Szene erstellt. Hier haben wir die Anzeige der Szenen, hier könnte ich zwischen den Szenen hin- und herschalten, wir haben aber erst eine Szene zur Verfügung. Klicke ich auf das +, habe ich die Möglichkeit, diese Szene entweder zu kopieren, oder eine völlig neue Szene zu erstellen. Eine neue Szene würde wieder meinen Anfangsbildschirm zeigen, ich kann wieder ganz von vorne anfangen, und bei Bedarf zwischen den Szenen hin- und herschalten. Ich kann Szenen auch löschen, indem ich auf dieses X klicke. Möchte ich die Szene kopieren, kann ich mich entscheiden zwischen den Möglichkeiten, die Settings zu kopieren, dabei werden nur die grundsätzlichen Einstellungen, wie zum Beispiel die Rendereinstellungen übernommen, ich kann mit Link Objects die Objekte miteinander verbinden, das heißt, verschiebe ich in einer Szene ein Objekt, wird es in der anderen auch verschoben. Ich werde das jetzt einmal durchführen. Ich habe jetzt zwei Szenen, verschiebe ich in der einen Szene die Suzanne, dann ist sie in der anderen Szene auch verschoben. Verforme ich in einer Szene ein Objekt, ich mache das, indem mit Tabulator in den Edit Mode gehe und einen Vertex schiebe. Dann ändert sich auch in der zweiten Szene dieses Objekt. Das heißt, die Objekte mit ihren Transformationen und die zugrunde liegenden Informationen über die Form, die Data, hängen zusammen. Ich lösche jetzt diese Szene, und zeige die nächste Variante, Ich kann nur Object Data miteinander verknüpfen. Das heißt, in dieser zweiten Szene kann ich zwar Einfluss nehmen auf die Form der Objekte, ich verforme jetzt diesen Würfel weiter... Diese Verformung wurde in der ersten Szene mit übernommen, aber die Transformationen werden nicht übernommen. Ich schalte jetzt in die andere Szene, und hier sehen wir, in dieser Szene steht er auf dem Kopf hier, in dieser Szene steht er hier. Ich lösche die zweite Szene und zeige die letzte Variante. Full Copy lässt mich eine Szene zu 100 Prozent kopieren, ohne dass zwischen den beiden Szenen ein Zusammenhang besteht. Das heißt, keine der Verformungen oder Transformationen werden in die andere Szene übernommen. Ich kann diese Szenen auch im Outliner sichtbar machen, Wir sehen hier eine zweite Szene, und hier die Objekte, und ich kann im Outliner dann auch einen Filter anlegen, wo ich nur die aktive Szene, die Current Scene, sichtbar mache. Sie haben nun gesehen, mit Szenen ist es mir möglich, innerhalb eines Projekts mehrere Varianten zu bilden, und diese zum Beispiel dann mit unterschiedlichen Rendermethoden zu berechnen.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!