Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Google AdWords Grundkurs

Anzeigen A/B -Test

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Es besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Texte für eine Anzeige in einem AdWords-Konto live zu testen, um die optimale Anzeige für eine Kampagne zu ermitteln.
04:20

Transkript

In diesem Film zeige ich Ihnen, Wie Sie unterschiedliche Anzeigentexte in Ihrem AdWords-Konto live testen können, um die optimale Anzeige für Ihre Kampagnen zu ermitteln. Da eine gute Klickrate einen positiven Einfluss auf Ihren Qualitätsfaktor hat, sollten Sie immer versuchen, die Anzeige mit der besten Klickrate zu ermitteln. Daher sollten Sie anfangs mindestens zwei Textanzeigen pro Anzeigengruppe erstellen. Der Test zur Ermittlung der besten Klickrate zweier Anzeigen wird auch A/B-Test genannt. Natürlich können Sie auch mehr als zwei Anzeigen pro Anzeigengruppe erstellen. Falls Sie jedoch zu viele Anzeigen pro Anzeigengruppe erstellen, wird es immer schwieriger, aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen. Sie benötigen dann schon eine große Menge an Klicks auf Ihre Anzeigen. Damit Ihre Anzeigen auch wirklich abwechselnd geschaltet werden, müssen wir eine bestimmte Einstellung auf Kampagnenebene vornehmen. Wir wählen daher zunächst die gewünschte Kampagne aus und klicken auf das Unterregister Einstellungen. Nun navigieren wir in den unteren Bereich und klicken auf das Plus vor Anzeigenschaltung. Als Nächstes klicken wir dann auf den Link Bearbeiten. Hier können wir Einstellungen für die so genannte Anzeigenrotation vornehmen. Die Standardeinstellung lautet hier: Für Klicks optimieren. Das Bedeutet, dass zu Beginn Ihre Anzeigen schon abwechselnd geschaltet werden, aber sich nach kurzer Zeit die Anzeige absetzt, die auch mehr geklickt wurde. Dadurch wird das Ergebnis jedoch schnell verfälscht, weil eine Anzeige, die zu Beginn häufiger geklickt wurde, auch zukünftig immer öfter angezeigt wird. Die Entscheidung über die bessere Anzeige trifft dann nur noch das AdWords-System. Für unseren Test wählen wir daher Immer leistungsunabhängig schalten. Zwei AdWords-Anzeigen werden in diesem Fall immer zu 50 % abwechselnd geschaltet. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie sich dann selber nach einer gewissen Zeit, nach ein, zwei Monaten, Ihre AdWords-Anzeigen anschauen sollten. Anhand der Leistungsdaten sollten Sie dann entscheiden, welche Anzeige weiterlaufen soll. Falls Sie dazu keine Zeit haben, oder Angst haben, es zu vergessen, können Sie auch die dritte Option wählen. Hier werden Ihre Anzeigen gleichmäßig 90 Tage lang geschaltet. Danach entscheidet wieder das AdWords-System, welche Anzeige die bessere Klickrate hatte und welche dann zukünftig stärker ausgeliefert wird. Da ich selber kontrollieren möchte, empfehle ich die vierte Option. Nachdem wir diese ausgewählt haben, klicken wir auf Speichern. Jetzt schauen wir uns noch ein Beispiel an Textanzeigen an, die einen Monat in diesem A/B-Test gelaufen sind. Wir wählen dazu die gewünschte Anzeigengruppe aus und klicken danach auf Anzeigen. Sie sehen in unserem Beispiel zwei Anzeigen, die im letzten Monat gleichmäßig zu 50 % geschaltet worden sind. Nun können Sie anhand der Klickrate und/oder anhand der Conversion entscheiden, welche Anzeige in Zukunft weiterlaufen soll. In diesem Beispiel haben wir einen Sieger, der eine bessere Klickrate hat und auch mehr Conversions zu verzeichnen hat. Als weitere Optimierungsmaßnahme würde ich zunächst die unterlegene Anzeige pausieren und danach eine Kopie des Siegers herstellen, die dann noch einmal leicht verändert und verfeinert wird. Die beiden neuen Anzeigen könnte man dann noch einen weiteren Monat testen, um auch hier wieder den Sieger zu ermitteln. Auf diese Weise wird eine Textanzeige dann immer weiter optimiert. Sie haben gelernt, wie Sie die Anzeigenrotation in Ihrem AdWords-Konto festlegen können. Außerdem wissen Sie jetzt, wie Sie zwei Anzeigen in einem A/B-Test gegeneinander antreten lassen können, um die beste Anzeige zu ermitteln.

Google AdWords Grundkurs

Erstellen Sie Ihre erste Werbekampagne mit Google AdWords, nutzen Sie das Tool optimal für Ihre Online-Werbung und erzielen Sie bestmögliche Ergebnisse bei geringem Budgeteinsatz.

4 Std. 26 min (59 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!