Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Google Drive Grundkurs

Ansichten "Meine Ablage" und "Für mich freigegeben"

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Den Unterschied der beiden wichtigen Ansichten "Meine Ablage" und "Für mich freigegeben" lernen Sie in diesem Video.
01:52

Transkript

Den Unterschied der beiden wichtigen Ansichten, "Meine Ablage" und "Für mich freigegeben" lernen Sie nun in diesem Video. Unter "Meine Ablage" hier links befinden sich alle Ihre Dokumente und Ordner. Unter "Für mich freigegeben" laufen alle Dateien auf, die für Sie freigegeben wurden. Wenn Sie möchten, können Sie Dateien, die unter "Für mich freigegeben" dargestellt werden, auch in Ihre Ablage hinzufügen. Das machen Sie wie folgt: Entweder Sie klicken auf das Dokument, und dann rechts oben auf "Zu meine Ablage hinzufügen" bzw. über rechte Maustaste "Zu meine Ablage hinzufügen". Dann wird die Verlinkung zu dem Dokument auch in "Meine Ablage" dargestellt. Wenn Sie möchten, können Sie über "Organisieren" das Dokument auch direkt in Ihre Ordnerstruktur einsortieren. Zweite Möglichkeit ist, Sie fügen das Dokument über Drag & Drop in Ihre Ordnerstruktur unter "Meine Ablage" hinzu. Aber Vorsicht, Sie sollten mit Dokumenten in "Für mich freigegeben" umgehen, wie mit E-Mail-Anhang bei Google Mail. Nicht jeden Email-Anhang in Google Mail speichern Sie lokal oder in Drive ab und genauso ist es hier. Nicht jede für Sie freigegebene Datei müssen Sie in "Meine Ablage" darstellen. Unter "Für mich freigegeben" laufen einfach immer chronologisch sortiert die aktuell für Sie freigegebenen Dateien auf. Und Sie müssen hier nicht aufräumen. Wie gesagt, wenn Sie möchten, können Sie einzelne Dokumente zu Ihrer Ablage hinzufügen, in Ihre Ordnerstruktur einfügen, alle anderen Dokumente lassen Sie einfach in "Für mich freigegeben". In "Für mich freigegeben" kann man übrigens auch keine Ordnerstruktur anlegen, deshalb die einfache Regel: Sie können Dateien aus "Für mich freigegeben" zu Ihrer Ablage hinzufügen, aber bitte nicht auf die Idee kommen, Dateien in "Für mich freigegeben" zu löschen oder die Ansicht "Für mich freigegeben" aufzuräumen.

Google Drive Grundkurs

Verwalten Sie Ihre Daten erfolgreich in der Cloud und nutzen Sie den Google-Datenspeicher samt seines integrierten Office-Pakets.

1 Std. 49 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.07.2016
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!