Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Office 365: Access Grundkurs

Anlagefelder bedienen

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In Anlagefeldern, z.B. für Fotos zu den einzelnen Speisen, können Sie auch mehrere Dateien speichern, die dann allerdings nicht mehr im Dateisystem, sondern in der Datenbank enthalten sind und diese vergrößern.

Transkript

Ich habe in der Zwischenzeit die Tabelle "Speisen" mit Daten versehen. Also, zu dem ursprünglichen Eintrag "Bruschetta" noch 17 weitere ergänzt. Das ist natürlich noch keine vollständige Speisekarte, aber das soll hier erstmal völlig ausreichen. Und jetzt möchte ich mich insbesondere mit den Fotos beschäftigen, also sagen wir beispielsweise hier für das Carpaccio, da hab ich mir schon ein Foto bereitgelegt, dann würde ich hier einen Doppelklick drauf machen, im Moment sagt die Büroklammer mit der Null, keine Fotos enthalten, also ein Doppelklick drauf und es geht ein passender Dialog auf, bei dem ich jetzt hier die Liste der enthaltenen Dateien sehen würde. Diese Dateien werde ich gleich aus dem Dateisystem hinzufügen, aber sie liegen anschließend wirklich in der Datenbank. Der Vorteil ist, wenn Sie die Datenbank irgendwo hinbringen, sind die Dateien dabei. Ich nenne sie mal "Dateien". Sagen wir vielleicht "die Bilder", die gehören zu dem Datensatz und Sie müssen sich nicht drum kümmern. Der Nachteil ist natürlich, Sie haben sie doppelt, sie bleiben ja im Dateisystem, jetzt haben Sie eine Kopie in der Datenbank und ganz klar die Datenbank wird dadurch auch deutlich größer. Es ist übrigens keineswegs auf Bilder beschränkt, auch wenn das Anlagefeld sehr häufig für Bilder benutzt wird, Sie können hier beliebige Dateien ablegen. Ich werde jetzt also hinzufügen ein Carpaccio, und dann steht es hier in der Liste, und nach dem Speichern ändert sich hier die Zahl entsprechend auf "1", ich bin noch nicht aus dem Datensatz raus, jetzt erst ist er wirklich gespeichert. Entsprechend hier für Bruschetta, da habe ich zwei Fotos, also Doppelklick drauf, Hinzufügen, ein Foto - Umschalt+2 und Mausklick - das markiert, und dann mit Öffnen werden sie beide hier aufgenommen, und dann kann ich die mit OK, und einem anschließenden Klick außerhalb, speichern. Ich habe also hier eines, und da zwei Bilder, und kann die auch nachträglich noch angucken. Wenn ich jetzt hier einen Doppelklick drauf mache und beispielsweise dieses markiere, dann finden Sie hier ein "Öffnen". Sie können, auch Doppelklick hier drauf machen und es öffnet sich das Programm, was laut Windows für diese JPEGs zuständig ist. Es verhält sich also hier so, wie eine richtige Datei, auch wenn es in der Datenbank gespeichert ist, und da ich jetzt an dem Bild nichts verändert habe, mit dem passenden Programm wäre das möglich gewesen, gehe ich jetzt hier mit ABBRECHEN raus, aber ansonsten hätte ich, wenn ich das mit Paint beispielsweise geöffnet hätte, auch problemlos in dem Bild ändern können und die Änderung wäre in der Datenbank gespeichert gewesen. Nicht jedoch im Dateisystem. Das heißt, wir haben eine echte Kopie und es ist auf lange Sicht mühsam Bilder hier drin zu verwalten und dann ändern zu wollen. Das eigentliche Verwalten ist unproblematisch, aber nachträgliche Änderungen sind im Dateisystem eleganter, und das Ganze ist natürlich Platz verbrauchend, aber es ist sehr effizient und einfach.

Office 365: Access Grundkurs

Erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um mit Access in Office 365 leistungsfähige Datenbanken zu erstellen.

6 Std. 18 min (75 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!