After Effects CC Grundkurs

Ankerpunkte

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Was ist ein Ankerpunkt und wozu braucht man ihn? Dieser Film klärt auf und zeigt an Beispielen, wie man ihn auch zum Animieren benutzen kann.

Transkript

Im Folgenden möchte ich Ihnen einmal zeigen, was ein Ankerpunkt ist. Wenn ich eine Ebene geladen habe, dann hab' ich hier in der Mitte meines Footages so einen kleinen Punkt. Das ist der Ankerpunkt. Wähl' ich jetzt mal das Drehen-Werkzeug aus, hier oben auf der Werkzeugpalette oder mit dem Kürzel "W", und drehe diesen Mann, dann sehen Sie, dass sich das um diesen Punkt hier bewegt. Im Gegensatz dazu, mach' ich hier diese Frau, da sehen wir, der Punkt liegt hier oben. Die dreht sich SO. Machen wir mal eine Animation. Ich kann den Ankerpunkt verschieben, und zwar mit dem Ausschnitt-Werkzeug oder Ankerpunkt-Verschiebe-Werkzeug oder mit dem Kürzel "Y". Wenn ich jetzt hier rüber fahr' und festhalte, dann kann ich den Punkt verschieben. Zum Vergleich: Ich drehe den Mann jetzt mal, und Sie sehen, was passiert ist. Lassen Sie uns mal eine kleine Animation zum Demonstrieren machen. Ich geh' hier mal ein Stückchen weiter auf meiner Zeitmarke, und setze hier den Auto-Keyframe-Button, und die Position des Ankerpunktes mal hier auf diese Hand. Nun wähle ich das Werkzeug "Drehen" oder "W" auf meiner Tastatur, und drehe das Ganze. Jetzt schau' ich mal, was After Effects gemacht hat. Ich wähle die Ebene aus und drücke einmal das Tastaturkürzel "O", und sehe, dass After Effects hier drei Keyframes generiert hat. Ihnen fällt vielleicht auf, dass ich hier die Spalte, die Sie sonst immer auf der linken Seite hier sehen, jetzt hier habe. Ich kann diese einfach nehmen und auch auf die andere Seite schieben. In diesem Fall ist das aber ganz praktisch, denn ich möchte hier gleich noch Keyframes mit der Hand setzen. Ich geh' mal kurz an den Anfang und drehe den Mann zurück. Jetzt sehen Sie hier schon eine kleine Animation. Mit diesen Pfeilen hier kann ich zwischen meinen Keyframes vor- und zurückspringen. Ich kann dazu aber auch das Tastaturkürzel "J" oder "K" benutzen. Nun gehe ich ein Stückchen weiter mit meiner Zeitmarke. Ich setze für die Drehung hier einen Fixierungs-Keyframe, wähle wieder das Ankerpunkt- Verschiebe-Werkzeug aus, mit "Y", und verschiebe den Ankerpunkt mal auf die andere Hand. Jetzt werden hier wieder neue Keyframes generiert. Ich gehe wieder ein Stück weiter, fixiere den Ankerpunkt, und drehe. Ich erstelle mal eine RAM-Vorschau. Ich begrenze den Bereich mit der Taste "N" und drücke die Taste "0". Und so kraxelt mein Männchen dann. Sie haben sich vielleicht gefragt, warum ich beziehungsweise After Effects mit dem Auto-Keyframe nicht nur einen Keyframe für den Ankerpunkt setzt, sondern gleichzeitig auch immer für die Position der Ebene, obwohl ich nur den Ankerpunkt verschiebe. Das liegt daran, dass, wenn wir innerhalb einer Animation den Bezugspunkt, also den Ankerpunkt, verschieben, dann muss ja die Position dementsprechend gegenkorrigiert werden, damit keine ungewünschten Positionsveränderungen entstehen. Das ist der Grund. Ich hoffe, ich konnte Ihnen deutlich machen, was der Ankerpunkt ist, wie man ihn verschieben kann und wie Sie damit animieren können.

After Effects CC Grundkurs

Lernen Sie das Funktionsprinzip und die Werkzeuge von After Effects CC von der Pike auf kennen, um anschließend eigene professionell anmutende Videoprojekte realisieren zu können.

10 Std. 7 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.06.2013
Laufzeit:10 Std. 7 min (115 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!