Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

PowerPoint 2016: Audio und Video

Animationen durch eine Audio-Datei steuern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Neben der Möglichkeit, eine Audio-Datei gleichzeitig mit einer Animation ablaufen zu lassen, können Sie auch den umgekehrten Weg gehen – nämlich die Animation eines Bildes oder Textes durch bestimmte Stellen einer Audio-Datei auslösen zu lassen. Dazu verwenden Sie die sogenannten Sprungmarken.
04:44

Transkript

Neben der Möglichkeit eine Audiodatei gleichzeitig mit einer Animation ablaufen zu lassen, können Sie auch den umgekehrten Weg gehen, nämlich die Animation eines Bildes oder Textes, durch bestimmte Stellen einer Audiodatei auslösen zu lassen. Dazu verwenden Sie die sogenannten Sprungmarken. Ich habe hier eine Folie vorbereitet, auf der Bilder großer europäischer Städte, eingefügt worden sind. Diese Bilder habe ich bereits animiert und ich möchte nun, dass beim Abspielen dieser Musikdatei an bestimmten Stellen, jeweils ein bestimmtes Bild eingeblendet wird. Dazu lasse ich zunächst die Musikdatei abspielen und markiere die Stellen, an denen die sechs Bilder eingeblendet werden sollen. Ich klicke dazu auf werde die Musikdatei an bestimmten Stellen anhalten, und dort jeweils eine Sprungmarke setzen. (Musik wird abgespielt) Hier ist die erste Sprungmarke. (Musik wird abgespielt) (Musik wird abgespielt) (Musik wird abgespielt) (Musik wird abgespielt) (Musik wird abgespielt) Nun sind alle sechs Sprungmarken gesetzt. Ich wechsle zum Register Animationen und blende dort den Animationsbereich ein. Die Sprungmarken werden nun als Trigger verwendet, um die Animation der einzelnen Bilder auszulösen. Beginnen wir mit dem ersten. Ich klicke die Animation des Bildes an, und klicke dann auf Trigger, und statt Beim Klicken auszuwählen und dann ein Objekt zu wählen, klicke ich diesmal auf Bei Sprungmarke. Die Sprungmarken sind in der Reihenfolge wie ich sie eingefügt habe, als Textmarken nummeriert. Deshalb ist es empfehlenswert, die Sprungmarken in der Reihenfolge einzufügen, in der Sie sie brauchen. Das erste Bild soll bei Textmarke 1 animiert werden. Und so fahre ich fort, und füge allen sechs Bildern, Trigger zu den einzelnen Sprungmarken hinzu - und auch noch für das letzte der sechs Bilder. Wenn ich nun in die Bildschirmpräsentationsansicht wechsle und die Musik starte, werden Sie sehen, dass die Bilder ohne weiteres Zutun, nacheinander, gesteuert von der Musik eingeblendet werden. (Musik wird eingespielt) (Musik wird eingespielt) (Musik wird eingespielt) (Musik wird eingespielt) Wenn Sie nicht ganz sicher sind, welche Sprungmarke welchen Namen trägt, klicken Sie das Lautsprechersymbol an, und bewegen die Maus, ohne zu klicken, über die einzelnen Sprungmarken. In einem Quickinfo wird der jeweilige Name eingefügt. Leider können Sie die Sprungmarken nicht verschieben, wenn sie einmal gesetzt sind. Sie können aber, auf Audiotools Wiedergabe eine Sprungmarke anklicken und sie dann entfernen, um an neuer Stelle, eine neue Sprungmarke zu setzen. Beachten Sie, dass dabei die Nummerierung der Sprungmarken fortgeführt wird. Sprungmarken sind eine schöne Möglichkeit, um Animationen durch eine Audiodatei zu steuern.

PowerPoint 2016: Audio und Video

Lernen Sie Tools, Tipps und Techniken kennen, um Ihre Präsentationen multimedial zu gestalten.

2 Std. 16 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!