Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel: Statistische Funktionen

Analyse-Tools: Rang & Quantil

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Statt der Funktionen kann man auch den Assistenten "Rang & Quantil" verwenden.
01:45

Transkript

Okay, "RANG", der Größte, der Kleinste, der Zweitgrößte, der Drittgrößte, Viertgrößte und so weiter, ist mit den Funktionen "RANG" beziehungsweise "KKLEINSTE" und "KGRÖSSTE" schnell ermittelt. Es geht noch schneller. Wenn Sie das Add-in "Datenanalyse" installiert haben, Dann haben Sie unter "Datenanalyse" eine Analysefunktion "Rang und Quantil", "OK". Er fragt, in welchem Bereich. Ich habe ihn schon markiert, deshalb schlägt er den Bereich vor. Er fragt auch, ob die erste Zeile eine Beschriftung hat, ja, die soll er nicht mitnehmen, und wohin das Ganze soll, ich mache einmal als Ausgabebereich eine Zelle nebenan, zum Beispiel nicht unten, hier daneben, dann sehen wir gut, was passiert. Hier werden die Noten noch einmal aufgelistet. Der Rang steht hier nebendran, könnte man jetzt mit der anderen Liste vergleichen, "1, 2, 2" und so weiter. Und hier werden dann die Prozente abgetragen, mit deren Hilfe ich dann das Quantil beziehungsweise Quartil oder den Median berechnen könnte. Die erste Spalte, hier "Datenpunkt", liefert eigentlich nur Auskunft darüber, in welcher Zeile sich das Ganze befindet, in welcher Position ich bin. Also zum Beispiel die Note "5,5" hat Otto geschrieben. Otto ist in der 16. Zeile, das heißt ausgehend von "B" natürlich in Zeile Nummer "15". Das heißt also, dieser Assistent, "Rang und Quantil", macht nichts anderes als die Liste umzusortieren, den Rang zu berechnen und die Prozentwerte hier zu kumulieren.

Excel: Statistische Funktionen

Lernen Sie die wichtigsten statistischen Funktionen in Excel kennen und erfahren Sie, was diese eigentlich berechnen und wofür Sie sie verwenden können.

4 Std. 5 min (56 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!