Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Internationale Personalentwicklung

Analyse Ihrer Recruiting-Aktivitäten

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video ermitteln Sie die Effektivität Ihres derzeitigen Personalrekrutierungssystems.

Transkript

Internationale Personalentwicklung beginnt mit der Suche nach geeigneten Kandidaten für Ihr Unternehmen. Qualifiziertes Personal wird auf internationalem Parkett online rekrutiert. Sei es über Ihre eigene Karriere-Website, über ein Job Portal, wie beispielsweise das von LinkedIn oder über individuelle Empfehlungen. Ermitteln Sie zunächst mit den folgenden vier Fragen, wie effektiv Ihr Recruiting-Prozess ist: 1. Sind Ihre Stellenausschreibungen auf Basis der Anforderungsprofile formuliert? 2. Lassen sich Muster in der Qualifikation potentieller neuer Mitarbeiter erkennen? Entsprechen sie den Anforderungen Ihres Unternehmens? 3. Schalten Sie Ihre Stellenanzeigen über die für Ihr Unternehmen relevanten Kanäle? 4. Welche Daten werden Ihnen zum Rücklauf und zur Erfolgsmessung vom Portal Ihrer Wahl zur Verfügung gestellt? Schauen Sie sich außerdem, falls vorhanden, Ihre unternehmenseigene Karriere-Website kritisch an und stellen Sie sich diese vier Fragen: 1. Ist die Navigation einfach und übersichtlich? 2. Sind die wesentlichen Inhalte mehrsprachig und für potentielle Kandidaten schnell zu finden? 3. Passt sich die Darstellung optimal an alle Endgeräte an? 4. Können sich Kandidaten direkt, unkompliziert und von überall auf der Welt bewerben? Möglichst auch mobil per One-Klick Bewerbung mit dem Smartphone? Ihre Karriere-Website ist Ihr virtuelles Aushängeschild und sollte dementsprechend attraktiv, einladend und benutzerfreundlich sein. Der erste Eindruck ist entscheidend. Hier bekommen Sie einen Eindruck von der internationalen Karriere-Website von Microsoft. Der Nutzer wird von ansprechenden Videos begrüßt und die Oberfläche wirkt aufgeräumt und übersichtlich. Über ein Dropdown Menü können Sie direkt an Ihrem Standort unkompliziert nach Stellen suchen. Setzen Sie auf eine ausgewogene Mischung zwischen handfesten Informationen und emotionalen Inhalten. Sorgen Sie für kurze Ladezeiten und eine klare Struktur. Die Oberfläche und Navigation sollte im Idealfall so aufgebaut sein, dass der potentielle Kandidat nach spätestens drei Klicks die gewünschten Informationen findet. Es ist sinnvoll, wenn Kandidaten gleich auf den ersten Blick sehen, welche Möglichkeiten es für Fach- und Führungskräfte, für Studenten und Absolventen sowie für Schüler und Abiturienten gibt. So wie in diesem Beispiel. Wenn Sie Ihre Karriere-Website optimieren, überprüfen Sie parallel auch Ihr Bewerbermanagementsystem. Ein Bewerber sollte nicht bereits beim Hochladen der Unterlagen verzweifeln. Durch unkomplizierte Möglichkeiten zur Initiativbewerbung und Benachrichtigungsoptionen für künftige Stellen, bauen Sie eine Beziehung auf und bleiben als attraktiver Arbeitgeber in positiver Erinnerung. Ziehen Sie es in Erwägung, für Ihre Karriere-Website ein Google Analytics Konto einzurichten. Die Auswertung der Google Analytics Daten, kann Ihnen umfangreiche und wichtige Informationen über potentielle Kandidaten geben. Ermittelt werden beispielsweise die Anzahl der Besucher, die Suchmaschinen, über die Kandidaten auf Ihrer Webseite landen, die Informationssuche selbst, das heißt, wie und wo die Kandidaten nach Informationen suchen, die Conversion Rate, also wie viele Menschen, die sich eine Ausstellung anschauen, tatsächlich eine Bewerbung abschicken und schließlich die Absprungrate und die Verweildauer. Genauere Informationen zur Verwendung von Google Analytics Eine effektive Stellenausschreibung zieht die passenden Kandidaten an und ist außerdem ein wichtiges Aushängeschild für Ihr Unternehmen. Mit einer ansprechen Stellenanzeige zum passenden Zeitpunkt über den richtigen Kanal, fördern Sie positive Assoziationen mit Ihrem Unternehmen und verbessern die Außenwirkung Ihres Employer Brandings, Ihrer Arbeitgebermarke. Eine Ausschreibung ist stets viel mehr als eine Bedarfsdeckung, da sie den Erstkontakt zu Ihrem Unternehmen darstellt. Mehr Informationen zum Thema Recruiting und das inhaltliche Gestalten von Stellenanzeigen finden Sie in speziellen Trainings in dieser Video Bibliothek.

Internationale Personalentwicklung

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter und damit Ihr Unternehmen für den globalen Markt fit machen.

1 Std. 30 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!