Access 2016: Aktionsabfragen

Aktualisierungsabfrage kennenlernen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit einer Aktualisierungsabfrage schreiben Sie automatisiert flexibel berechnete oder aus anderen Tabellen ermittelte Werte in vorhandene Felder.

Transkript

Aktualisierungsabfragen sind diejenigen, die in bestehenden Daten etwas verändern. Da das immer ein bisschen lästig ist zum Testen, weil Sie nämlich dabei Daten zerstören, mache ich das mit einem neuen Feld, was ich sowieso anlegen möchte. Und zwar in Tabelle "Archiv" wechsle ich in "Entwurfsansicht" und möchte dort zusätzlich zur Postleitzahl den Ort ergänzen. Also, so wie ich es markiert habe, einfach eine Zeile einfügen. Und ich werde das nach dem gleichen Muster benennen: "archivort__NameKurz". So hätte das Feld eigentlich heißen müssen. Es bleibt ein kurzer Text, das Ganze gespeichert. Und Sie sehen, im Moment steht da noch nichts drin. Da möchte ich langfristig den Ort ergänzen. Im Moment will ich erstmal nur zeigen, wie es funktioniert, also, wenn ich hier schließe, stelle ich eine neue Abfrage. Die basiert genau auf diesem Archiv und dann wähle ich das Feld raus, in welches ich schreiben will, also "OrtNameKurz". Und wenn ich das jetzt umstelle auf eine "Aktualisieren"-Abfrage dann heißen die Zeilenbeschriftungen hier anders. Dieses ist das, was ich bei "Aktualisieren" reinschreiben will. Da müssen Sie aufpassen, im Moment würde es nämlich sogar noch funktionieren. Wenn ich da irgendwas reinschreiben will, zum Beispiel aus einem anderen Feld, das ist grundsätzlich technisch möglich, dann gebe ich "archivpersoStrasseNr" ein. Sobald ich das mit "Return" bestätige, ist das nicht der Feldname, den ich da oben vermutet habe, sondern eine Zeichenkette. Ich werde das durchaus mal speichern, das ist ja ein neues Feld. Das ist nämlich ein sehr beliebter Fehler, also nenne das schon mal "OrtVersuchen", das wird noch nicht die endgültige Fassung sein. Wenn ich das nämlich jetzt ansehe, die "Datenblattansicht", sehe ich ja die bisherigen leeren Zustände. Und jetzt werde ich es ausführen, sehe sogar die Zahl, 12 Zeilen, das sieht gut aus, ich habe da im Archiv tatsächlich 12 Zeilen drinstehen. Und jetzt ist es vorbei. Was ich nämlich jetzt wirklich reingeschrieben habe, ist nicht der Inhalt von diesem Feld, sondern, das sehen Sie jetzt, immer nur noch dieses Wort. Auch in der echten Tabelle, hier, ist jetzt schlicht Müll drin. Was Sie dabei beachten müssen, wenn Sie also wirklich die Straße dahin übertragen wollen, das ist gar nicht so ungewöhnlich, dass man von einem Feld in ein anderes kopieren will, dann müssen Sie selbst dafür sorgen, dass da eckige Klammern sind. Es wird also von hier unten nach da oben reingeschrieben sozusagen der Inhalt hier. Und zwar nur dann der Feldinhalt, wenn auch eckige Klammern da sind, wird in das Feld reingeschrieben. Und jetzt erst wird es auch funktionieren. Es sind genauso 12 Zeilen, aber dieses Mal stehen auch die Inhalte drin. Und im Moment stehen tatsächlich jetzt in "Straße" und "Ort" das Gleiche. Es ging mir erstmal eben um die Technik, damit Sie sehen, wie man was reinschreibt und welche lästige Gefahr an der Stelle ist. Und wenn Sie tatsächlich mal von einer Spalte in eine andere was reinkopieren müssten, dann wäre das die korrekte Technik, aber ich will hier vor allem erstmal zeigen, wie die Aktualisierungsabfrage funktioniert. Inhaltlich müssen wir das gleich noch ändern.

Access 2016: Aktionsabfragen

Sehen Sie, wie Sie mit Aktionsabfragen Tabellen erstellen oder Daten anfügen, aktualisieren bzw. löschen.

1 Std. 0 min (15 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!