Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Google Drive Grundkurs

Aktivitäten verfolgen und Details anzeigen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Um den Überblick über Änderungen zu behalten, die an Dateien und Ordnern vorgenommen wurden, können Sie in Google Drive die Aktivitäten für bestimmte Inhalte verfolgen.
01:56

Transkript

Zwei oftmals sehr praktische Funktionen in Google Drive sind "Aktivitäten verfolgen" und "Details anzeigen". Beides erreichen Sie, indem Sie eine entsprechende Datei markieren und dann rechts oben auf "Details anzeigen" klicken. Dort sehen Sie zum einen die Rubrik "Aktivitäten". Darunter können Sie dann sehen, was vor kurzem in diesem Dokument vorgenommen wurde. Beispielsweise sehen Sie, wenn ein Kollege heute schon Änderungen in diesem Dokument vorgenommen hat. Vorteil ist, Sie sehen die Aktivitäten, ohne das Dokument zu öffnen. Unter Details finden Sie dann weitere Informationen zur Datei. Eine Vorschauansicht, Sie sehen, wer der Eigentümer ist, und für wen die Datei wie freigegeben ist, Sie sehen den Dateityp, den Speicherort, wer Eigentümer ist, und wann die Datei erstellt wurde. Die Details und das Aktivitätenprotokoll steht Ihnen aber nicht nur für einzelne Dateien, sondern auch für Ordner zur Verfügung. Wenn ich beispielsweise auf den Ordner "Kunde A" klicke, sehen Sie, kann ich auch hier unter "Details" nachvollziehen, wer Eigentümer und wer für den Ordner freigegeben ist, genauso Speicherort, Typ und so weiter. Und unter "Aktivitäten" sehe ich, wer hat was vor kurzem in diesem Ordner gemacht. Dies ist oftmals bei freigegebenen Ordnern sehr wichtig. Denn in freigegebenen Ordnern können alle mit Bearbeitungsrechten beispielsweise Dokumente löschen oder rausschieben. Und wenn Sie dann plötzlich ein Dokument nicht mehr finden, empfehle ich Ihnen, schauen Sie auf die Aktivitäten des Ordners, dann können Sie nachvollziehen, wer hat wann was in dem Ordner gemacht und was ist vielleicht mit dem einen Dokument geschehen. Also, nicht vergessen: Mit "Details" und "Aktivitäten" können Sie oftmals wertvolle Informationen über eine Datei oder einen Ordner herausfinden.

Google Drive Grundkurs

Verwalten Sie Ihre Daten erfolgreich in der Cloud und nutzen Sie den Google-Datenspeicher samt seines integrierten Office-Pakets.

1 Std. 49 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.07.2016
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!