Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Google Analytics Grundkurs

AdWords- und Google-Analytics-Konten verknüpfen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein bestehendes AdWords-Konto kann mit einem Google-Analytics-Konto verknüpft werden. Dadurch wird der Zugriff auf erweiterte Berichte in Google Analytics ermöglicht.
01:55

Transkript

Lernen Sie in diesem Video, wie Sie Ihr Google AdWords-Konto mit dem Google Analytics-Konto verküpfen. Was ist nun bei der Verknüpfung von Google Adwords und Google Analytics zu beachten? Die Verknüpfung von Google AdWords und Google Analytics ermöglicht den Zugriff auf erweiterte Berichte in Google Analytics. So werden dadurch Kosten und Klickdaten direkt in das Google Analytics-Konto eingespielt. Es wird das gleiche Konto für Google AdWords und Google Analytics genutzt. Um die Konten miteinander zu verknüpfen, benötigt das Google-Konto administrative Rechte in Google AdWords und Google Analytics. Wie Sie die Konten miteinander verknüpfen, zeige ich Ihnen jetzt. Zunächst wechseln wir in das administrative Backend von Google AdWords und klicken dort auf "Tools und Analysen" und dann auf Google Analytics. Wie Sie sehen öffnet sich Google Analytics in einem neuen Fenster bzw. in einem neuen Tabulator. In Google Analytics klicken wir dann auf "Verwalten" und unter "Konto" auf "Adwords-Verknüpfung". Hier klicken wir auf die Schaltfläche "Neuen Link erstellen", kurze Zeit später werden uns die zur Verfügung stehende Google AdWords-Konten angezeigt. Wir klicken einfach auf "Nächster Schritt". Danach wählen wir die Datenansichten aus, in die die Daten von Google AdWords eingespielt werden sollen. Sobald wir diese ausgewählt haben, klicken wir auf "Konto verknüpfen". Die Statusmeldung hier oben zeigt uns, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen ist. Ab sofort werden nun Google AdWords-Daten in unserem Google Analytics-Konto erfasst und ausgewertet. Nachdem Sie Google AdWords mit Google Analytics verknüpft haben, finden Sie innerhalb der Sektion "Akquisition" in der Untersektion "AdWords" spezielle AdWords-Berichte zu den Themen: Kampagnen, Gebote, Keywords, passende Suchanfragen, Tagesabschnitte, Ziel-URLs, Placements und Keyword-Positionen. Mit diesen Berichten sind Sie in der Lage, den Erfolg Ihrer AdWords-Kampagnen perfekt zu analysieren.

Google Analytics Grundkurs

Erfahren Sie, wie Sie Google Analytics dazu nutzen können, wie Sie genau diejenigen Informationen ermitteln können, welche Sie für die Verbesserung Ihres Website-Erfolgs benötigen.

3 Std. 1 min (57 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!